Ascheberg
Vandalismus in St. Lambertus

Donnerstag, 28.07.2011, 15:07 Uhr

Ascheberg - Vandalismus in der St. Lambertus Pfarrkirche Ascheberg. Offensichtlich hellhörig geworden durch den Vorfall in Davensberg (WN berichtete) zeigte die Pfarrgemeinde St. Lambertus gestern einen fall an, der sich am Sonntag zwischen 14 und 17 Uhr ereignet haben muss. Ein unbekannter Täter ging in die die frei zugängliche St. Lambertuskirche. Er beschädigte die Osterkerze, einige Sitzkissen sowie ein paar Firmandenbilder. Weiterhin entwendete er ein 25 Zentimeter großes Bronzekreuz. Ein Tatzusammenhang mit dem Vandalismusschaden in der St. Anna Kirche Davensberg schließt die Polizei nicht aus. Die Schadenshöhe beträgt etwas 400 Euro.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/220779?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F697434%2F697455%2F
Umgestürzte Bäume: Zug in Roxel beschädigt - IC-Fahrt endete bei Rheine vorzeitig
Sturm „Victoria“: Umgestürzte Bäume: Zug in Roxel beschädigt - IC-Fahrt endete bei Rheine vorzeitig
Nachrichten-Ticker