TuS Ascheberg Altherren
Rüschenschmidt ausgezeichnet

Ascheberg -

Norbert Rüschenschmidt hat in diesem Jahr den Pokal für besondere Verdienste der Altherren des TuS Ascheberg erhalten.

Montag, 02.02.2015, 17:02 Uhr

Die Altherren des  TuS Ascheberg ehrten Klaus Korall, Wolfgang Gilberg und Norbert Rüschenschmidt.
Die Altherren des  TuS Ascheberg ehrten Klaus Korall, Wolfgang Gilberg und Norbert Rüschenschmidt. Foto: habo

Bei der Generalversammlung der Altherren des TuS Ascheberg trafen sich die Mitglieder am Samstag nicht nur um das Jahr 2014 rückblickend zu besprechen, sondern auch um über Ereignisse und organisatorische Angelegenheiten des neuen Jahres zu diskutieren. In Planung sind zum Beispiel ein Kickerturnier und ein Spiel Alt gegen Jung.

Wenn die neu gegründete Ü 50 Mannschaft auch sportlich noch nicht ganz die angestrebten Erfolge verzeichnen konnte, so hatten doch zumindest alle Mitglieder viel Freude am Spiel.

Neben organisatorischen Fragen standen auch Ehrungen und Wahlen auf der Tagesordnung. Klaus Lepper bekam eine Auszeichnung für 200 bestrittene Spiele, Wolfgang Gilberg wurde für 35 Jahre Mitgliedschaft geehrt und Norbert Rüschenschmidt erhielt den Wanderpokal für besondere Dienste.

Bei den Wahlen konnte Uwe Hartwig sich als erster Vorsitzender behaupten, Stefan Schmidt-Kohring ist der neue Kassenprüfer und der Festausschuss wird von Klaus Korall und Gottlieb Wick gebildet.

Ein trauriger Punkt auf der Tagesordnung war der Verlust des Gründungsmitgliedes der Altherren Alfons Hanke. Zum Gedenken an ihn wurde eine Schweigeminute abgehalten.

Sehr positiv dagegen ist die an die Fußball Jugendabteilung Ascheberg und an Claudia Weber, die ALS-Erkrankten mit einem Verein hilft, gerichtete Spende der Altherren, die zum Teil durch die Einnahmen des Weihnachtsbummels und zum Teil auch aus eigener Kasse ermöglicht wurde.

Nach Abschluss aller wichtigen Themen ließen die Altherren den Abend bei kühlen Getränken und leckerem Essen gemütlich ausklingen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3044290?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F4848978%2F4848989%2F
20.000 Narren beim längsten Hiltruper Umzug
Prinz Leo I. gibt den Startschuss: 20.000 Narren beim längsten Hiltruper Umzug
Nachrichten-Ticker