Unabhängiger Prüfer
Fehlerfrei und freundlich

Ascheberg -

Unabhängigen Prüftest bestanden: Die Werkstatt Schröer entdeckte alle Fehler bei einem präparierten Auto.

Donnerstag, 18.08.2016, 10:08 Uhr

Michael und Josef Schröer vom Bosch-Service im Gewerbegebiet Nord erhielten jetzt die Urkunde für den hervorragenden Werkstatttest von Harald Fährmann.
Michael und Josef Schröer vom Bosch-Service im Gewerbegebiet Nord erhielten jetzt die Urkunde für den hervorragenden Werkstatttest von Harald Fährmann. Foto: hbm

Als Josef Schröer am 16. Juni einen Werkstattauftrag annahm, machte der Kfz-Meister freundlich und sachkundig alles richtig. Dass er damit den Grundstein für einen erfolgreichen Werkstatttest legte, wurde ihm erst bekannt, als sein Werkstattteam die fünf bewusst von einem unabhängigen Prüfer eingebauten Fehler gefunden hatten und der Auftrag abgewickelt worden war. Aufgefallen wäre hier beispielsweise eine oberflächliche Kontrolle der Wischer oder ein halbherziger Blick aufs Licht. Dazu musste ein Problem im Steuergerät gefunden werden. Zum guten Ergebnis trugen auch das Einhalten der vereinbarten Termine und die Preisgestaltung bei.

Mit 98 von 100 Punkten erreichte der Bosch-Service Schröer eine Topwertung. Er gehört damit zu den qualitativ besten Betrieben der weltweit vertretenden Bosch Service-Organisation.

Bei der Übergabe der Urkunde stellte Harald Fährmann heraus, dass solche Tests in der Branche an vielen Stellen durchgeführt werden. Gute Noten seien zwar die Regel, aber kein Geschenk, denn die Robert Bosch GmbH habe kein Interesse daran, schwache Partner in der Organisation zu behalten.

Josef und Michael Schröer freuen sich über das gute Ergebnis, bestätigt es ihnen doch, dass ihr Werkstattteam bestens geschult ist und die Abläufe von Annahme bis Ausgabe eines Fahrzeugs klar geregelt sind.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4236595?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F4848965%2F4848970%2F
Nachrichten-Ticker