Wanderfreunde 05 Davensberg
Wanderfreunde 05 erradeln den Park De Hoge Veluwe

Davensberg -

Drei Jubilare waren beim Ausflug der Wanderfreunde 05 nach Holland dabei.

Mittwoch, 16.05.2018, 17:05 Uhr

Wanderfreunde 05 Davensberg: Wanderfreunde 05 erradeln den Park De Hoge Veluwe

Das zweitgrößte Naturreservat der Niederlande, den Park De Hoge Veluwe, erkundeten die Wanderfreunde 05. Mit den kostenlosen Leihfahrrädern (Witte Fietsen) gelangte man über das etwa 42 Kilometer lange Wegenetz nahezu an jeden Punkt des umzäunten Naturparks. Von dem Kröller-Müller Museum (mit Werken von van Gogh, Picasso, Mondrian und anderen) mit angrenzendem Skulpturengarten und vom unterirdischen Museum (Museonder) war man begeistert. Beim Kaffeetrinken erhielten Britta und Josef Müller je eine Urkunde über 20-malige, und Inge Bredohl eine Urkunde über 30-malige Teilnahme. Die nächste Wanderung ist am 7. Juli.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5744962?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Bankräuber stecken Fluchtfahrzeug in Brand und vernichten historische Kapelle
Im Zuge des Brandes stürzte das Gewölbe der Kapelle teilweise ein und diverse Kunstschätze, wie Grabplatten aus dem 19. Jhdt wurden unwiederbringlich zerstört.
Nachrichten-Ticker