Feier in Herbern
Erntedank bei Bicking

Herbern -

Danke für die Gaben, mit denen verantwortungsbewusst umgegangen werden soll – das ist die Botschaft der Erntedankfeier in Herbern.

Dienstag, 02.10.2018, 16:18 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 02.10.2018, 16:18 Uhr
Pfarrer Stefan Schürmeyer hielt die Erntedankmesse.
Pfarrer Stefan Schürmeyer hielt die Erntedankmesse. Foto: privat

Bei herrlichstem Sonnenschein luden die Landfrauen, der landwirtschaftliche Ortsverband und die Landjugend alle Gemeindemitglieder zum Erntedankmesse in die festlich geschmückte Scheune der Familie Bicking ein. Die Halle war mit Erntegaben und der Erntekrone geschmückt.

Die Messe stand unter dem Motto: Danke, für diesen guten Morgen. Er war vom Kreis der Familiengottesdienste vorbereitet worden. Es wurde gedankt für die Gaben, die geerntet werden, und auf sorgsamen, verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln hingewiesen. Martina Brochtrup dankte im Namen der Vereine Franz-Josef und Ulla Bicking fürs Bereitstellen des Hofes und eröffnete den Frühschoppen. Die Vereine hatten sich aufgeteilt: Die Landjugend betrieb den Bierwagen, die Landfrauen verkauften Waffeln und Kuchen, der landwirtschaftliche Ortsverband Pommes und Würstchen. Die Kinder konnten sich auf der Hüpfburg, beim Kuhmelken oder im Käselabyrinth austoben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6095066?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Italien-Rückkehrer in Deutschland mit Coronavirus infiziert
Eine elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das Coronavirus (SARS-CoV-2, orange), das aus der Oberfläche von im Labor kultivierten Zellen (grau) austritt.
Nachrichten-Ticker