Geschäft am Burgwall eröffnet
Fürs bessere Hören

Ascheberg -

Stefan Uerlings kehrt nach anderthalb Jahren im Außendienst zurück zu den Wurzeln.

Freitag, 09.11.2018, 17:50 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 09.11.2018, 17:30 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 09.11.2018, 17:50 Uhr
Bürgermeister Dr. Bert Risthaus begrüßte mit Stefan Uerlings und „Hörakustik Ascheberg“ ein neues Angebot im Dorf.
Bürgermeister Dr. Bert Risthaus begrüßte mit Stefan Uerlings und „Hörakustik Ascheberg“ ein neues Angebot im Dorf. Foto: privat

Stefan Uerlings hat als Meister der Hörgeräte-Akustik in der Nähe von Aachen schon einmal ein Geschäft geführt. Nach anderthalb Jahren im Außendienst kehrt er zurück zu den Wurzeln. In dieser Woche eröffnete Uerlings das Geschäft „Hörakustik Ascheberg“ am Burgwall. Obwohl kein HNO-Arzt um die Ecke wohnt, ist er zuversichtlich, genügend Kunden in Ascheberg und den Nachbarorten zu finden. „Es dauert, bis ein Gerät richtig eingestellt ist“, sieht der Experte in der Nähe zum Kunden das wichtigere Argument. Mit der nötigen Fachkompetenz ist er zuversichtlich einen Kundenstamm bilden zu können. Von Aachen nach Ascheberg ging es übrigens der Liebe wegen. Uerlings frau kommt aus der Oberbauerschaft.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6178234?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Nachrichten-Ticker