KinderUni ist in Ascheberg zu Gast
So kommt die Welt in den PC

Ascheberg -

Dr. Thomas Bartoschek von der Universität Münster wird den jungen „Studierenden“ an der KinderUni in Ascheberg zeigen, wie die Welt in den Computer kommt.

Mittwoch, 06.03.2019, 11:00 Uhr
Dr Thomas Bartoschek
Dr Thomas Bartoschek Foto: Hantel

Am 16. März (Samstag) findet die erste KinderUni-Vorlesung des Jahres in Ascheberg statt. Dr. Thomas Bartoschek von der Universität Münster wird den jungen „Studierenden“ zeigen, wie die Welt in den Computer kommt. Mit einem Quadrokopter - das ist ein Mini-Hubschrauber, der auch als „Drohne“ bezeichnet wird - führt er vor, wie man aus der Luft die Erde vermisst und ins Navigationsgerät einspeichert. Bartoschek hat deutschlandweit mit über 2000 Schülern ähnliche Veranstaltungen durchgeführt und leitet am Fachbereich Geoinformatik ein Team von Assistenten, die Geografielehrern an Schulen diese Inhalte vermittelt. Am Samstag wird der Quadrokopter die jungen Zuhörer und eine kleine Miniaturstadt filmen, die auf der Bühne aufgebaut wird. Dieses Bild wird Thomas Bartoschek an seinem Laptop bearbeiten, mit einem Mal-Programm zeichnete er beispielsweise die Straßen nach - und fertig. So werden die Kinder in Windeseile die Grundprinzipien eines Navis verstehen.

Angesprochen sind acht- bis zwölfjährige Schüler. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist erforderlich. Die KinderUni ist ein Projekt von VHS-Kreis Lüdinghausen und Familienbildungsstätte mit Unterstützung der WN. Die Kinder bekommen Studentenausweise und können mit drei per Stempel nachgewiesenen Veranstaltungen an Verlosungen teilnehmen und Preise gewinnen. Die Kinder-Uni wird unterstützt durch die Bürgerstiftung Lüdinghausen, Rotary Lüdinghausen, die Fern-Universität in Hagen und dem Kreis Coesfeld.

Die Vorlesung findet um 10.30 Uhr im Bürgerforum des Ascheberger Rathauses statt. Anmeldungen nimmt Andrea Schubert unter ✆ 0 25 93/93 16 entgegen. Online-Anmeldungen sind auf www.vhs-luedinghausen.de möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6450918?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Handwerker im Endspurt
Die Bauarbeiten gehen in den Endspurt im „Spatzl Bayrisches Wirtshaus im Kruse Baimken“.
Nachrichten-Ticker