Wangerooge-Fahrt
TuS meldet freie Plätze auf der Nordsee-Insel

Ascheberg -

Mit 60 angemeldeten Kindern ist die Fahrt des TuS Ascheberg auf die Insel Wangerooge bereits gut gefragt.

Sonntag, 10.03.2019, 09:00 Uhr aktualisiert: 10.03.2019, 11:52 Uhr
 Nach Wangerooge geht es schon zum 27. Mal.
 Nach Wangerooge geht es schon zum 27. Mal.

Mit 60 angemeldeten Kindern ist die Fahrt des TuS Ascheberg auf die Insel Wangerooge bereits gut gefragt. Die Handballer, die zum 27. Mal neben den TuS-Jugendlichen auch andere Interessenten in das Inselheim Rüstringen einladen, haben im Westen der Insel noch freie Betten zu bieten. Auch bei den diversen Aktionen, wie der Inselrallye, können noch Kinder mitmachen. Deswegen ist der Anmeldezettel des Vereins weiter offen. Die TuSler nutzen Fronleichnam und einen Brückentag für ihre Inseltour. Gefahren wird vom 19. bis 23. Juni (Mittwoch bis Sonntag). Die Kosten belaufen sich inklusive Busfahrt, Fähre, Ferienheim und Verpflegung auf 170 Euro für Mitglieder und 180 Euro für Nichtmitglieder. Interessenten wenden sich mit Fragen oder Anmeldungen an Abteilungsleiterin Kathrin Mühlenbäumer (katemuehlenbaeumer@ gmail.com).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6457916?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Luke Vette trifft doppelt gegen Fredi Bobic an der ZDF-Sportstudio-Torwand
Fußball: Bezirksliga: Luke Vette trifft doppelt gegen Fredi Bobic an der ZDF-Sportstudio-Torwand
Nachrichten-Ticker