Ein Fall in Ascheberg
Täter haben hochwertige Pkw im Visier

Ascheberg/Nordkirchen -

Bei hochwertigen Pkw wurden sie aktiv. Unbekannte schlugen in Ascheberg und Nordkirchen zu.

Donnerstag, 21.03.2019, 16:18 Uhr
 
  Foto: hbm

Auf die fest eingebauten Navigationsgeräte und Multifunktionslenkräder hatten es unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag abgesehen. Sie waren nach einem Bericht der Polizei in Ascheberg am Kolbeweg und in Nordkirchen an Wiemanns Holt, Asternweg und Morrienweg erfolgreich. Für ihre Aufbrüche suchten sie sich hochwertige Pkw der Marken BMW, Mercedes und VW aus. Die Täter hatten fast in allen Fällen das hintere Dreiecksfenster eingeschlagen, um ins Innere des Autos zu gelangen. Die einzelnen Schäden liegen zwischen 1200 und 3000 Euro. Hinweise an ihre Polizei Coesfeld unter ✆ 0 25 41/ 1 40.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6486906?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Keine Ruhe im Rattenhaus - Nachbarin reißt Geduldsfaden
Maßnahmen gegen die Ratten von nebenan: Das Grün vor dem Wohnzimmerfenster wurde zurückgeschnitten, die Löcher im Gemäuer wurden verfüllt.
Nachrichten-Ticker