KFD überreicht Spende an die OJA
Mädchen profitieren

Herbern -

Von Frauen für Mädchen - so lässt sich eine Spende der KFD Herbern umschreiben.

Mittwoch, 03.04.2019, 16:46 Uhr
Angelika Hölscher (re.) überreichte Wencke Lemcken 300 Euro, die für einen Selbstbehauptungskursus ausgegeben werden.
Angelika Hölscher (re.) überreichte Wencke Lemcken 300 Euro, die für einen Selbstbehauptungskursus ausgegeben werden. Foto: iss

Eine Spende von 300 Euro nahm OJA-Mitarbeiterin Wencke Lemcken am Montagabend von der KFD-Teamsprecherin Angelika Hölscher aus Herbern entgegen. Der Spendenbeitrag stammt aus den monatlichen Kollekten-Gelder der KFD-Messen.

Lemcken war überwältigt über die großzügige Finanzspritze, welche in einen Selbstbehauptungskursus für Mädchen einfließen wird. „Da ist das Geld gut angelegt und natürlich werden wir die Aktion in Herbern durchführen“, sagte Lemcken. Anschließend informierte die OJA-Mitarbeiterin die Frauen der KFD noch über ihre Arbeit bei den Jugendlichen. Der neue Treff „Juin“ in Herbern an der Südstraße wird gut angenommen und ist jetzt schon eine feste Institution im Dorf.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6516680?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Vor Kellerduell: So will Coach Hübscher den SCP auf Erfolgskurs bringen
Fußball: 3. Liga: Vor Kellerduell: So will Coach Hübscher den SCP auf Erfolgskurs bringen
Nachrichten-Ticker