Wanderfreunde 05
Wandern durch den Schnee im Sauerland

Davensberg -

Kalt war es beim Ausflug der Wanderfreunde 05 ins Sauerland.

Mittwoch, 17.04.2019, 16:00 Uhr
Wanderfreunde 05: Wandern durch den Schnee im Sauerland

Eine Tageswanderung im Naturschutzgebiet Hunau/Bödefeld, einem rund 14 Kilometer langen und 818 Meter hohen Höhenrücken des Rothaargebirges zwischen Schmallenberg und Winterberg, erkundeten 36 Teilnehmer der Wanderfreunde 05. Von der Hunauspitze beeindruckte der imposante Ausblick auf das Mittelgebirge. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und einsetzenden Schneefall starteten die Wanderfreunde morgens in Bödefeld und fanden auf der Hunauspitze eine prächtige Winterlandschaft mit rund zehn Zentimeter Neuschnee vor. Nach der Wanderung ließen die Wanderfreunde den Tag bei Kaffee und Kuchen ausklingen. Dabei erhielt Ralf Walbaum eine Urkunde über 20-malige Teilnahme.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6550109?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Mega-Serie der WWU Baskets endet in Schwenningen – aber noch ist alles drin
Alex Goolsby (r.) und die Baskets verloren erstmals seit Monaten wieder.
Nachrichten-Ticker