Angebot auf der Genussroute
Eine Walnuss-Tour

Davensberg -

Besondere Genusstour für alle Sinne: Wenn die Walnuss noch als grüne Kugel am Baum prangt, erradeln die Teilnehmer mit der Leeze gemütlich die Walnuss-GenussRoute rund um Davensberg.

Donnerstag, 23.05.2019, 18:00 Uhr
Alles dreht sich um die Walnuss.
Alles dreht sich um die Walnuss.

Besondere Genusstour für alle Sinne: Wenn die Walnuss noch als grüne Kugel am Baum prangt, erradeln die Teilnehmer mit der Leeze gemütlich die Walnuss-GenussRoute rund um Davensberg in schöner Münsterländischer Parklandschaft. Zur Mittagszeit genießen sie ein besonderes Gourmet-Menü: Walnuss-Lese in drei Gängen. Auf dieser Tour weiß Walnuss-Fachfrau Carmen Irmen von der Walnuss-Manufaktur viel Interessantes über die Walnuss zu erzählen. Die Teilnehmer erleben die heimische Frucht mit allen Sinnen, denn es gilt nicht nur zu hören und zu schmecken, sondern auch zu fühlen und natürlich zu schauen. Wer diese „königliche“ Frucht also in vollem Umfang genießen möchte, ist bei dieser exklusiven Rad-Tour genau richtig. Treffpunkt ist Parkplatz des Bahnhof Davensberg am 23. Juni (Sonntag). Die Tour geht von 10 bis 15 Uhr und kostet 39,50 Euro mit Mittags-Menü. Anmeldungen bis zum 7. Juni bei Walnuss-Manufaktur Irmen unter ✆ 0 25 93/95 17 11 oder c.irmen@walnuss-manufaktur.de

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6634335?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
„Jetzt kann Weihnachten beginnen“
Zwischen den stimmungsvoll beleuchteten Prinzipalmarkthäusern versammelten sich am Sonntagabend Tausende, um gemeinsam internationale Weihnachtslieder zu singen, die David Rauterberg (kleines Bild) auf der Bühne anstimmte.
Nachrichten-Ticker