Kabarettist kommt auf Einladung des KuKADuH
Frank Fischer ist auf jeden Fall ungewöhnlich

Ascheberg -

Am 14. Juni (Freitag) um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) wird es außergewöhnlich. Der Ascheberger Kunst- und Kulturverein „KuKADuH“ begrüßt Frank Fischer.

Donnerstag, 06.06.2019, 10:08 Uhr
Frank Fischer kommt nach Ascheberg.
Frank Fischer kommt nach Ascheberg. Foto: privat

Am 14. Juni (Freitag) um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) wird es außergewöhnlich. Der Ascheberger Kunst- und Kulturverein „KuKADuH“ begrüßt Frank Fischer mit seinem neuen Programm „Gewöhnlich kann jeder“ im Ascheberger Bürgerforum. Denn der Alltag ist oft gewöhnlich genug. Das muss nicht sein und deshalb nimmt Kabarettist Fischer die Gäste mit in seine Welt voll verrückter Erlebnisse: „Es ist ganz einfach, jeden Tag zu etwas Besonderem zu machen. Gehen Sie in der Mittagspause zu Media-Markt und fragen Sie den Verkäufer, ob Sie ihm helfen können. Oder bieten Sie der Dame hinter der Fleischtheke ein Stück Wurst an.“ Frank Fischer hat in den letzten Jahren die gesamte Republik bereist und berichtet über ungewöhnliche Menschen, ungewöhnliche Begegnungen und kommt am Ende sogar dem Sinn des Lebens auf die Spur. Eine Anleitung für den ungewöhnlichen Moment im Leben. Denn: Gewöhnlich sein kann jeder!

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 16 Euro (Abendkasse 18 Euro, Mitglieder 15 Euro) und sind in Ascheberg bei Bücher Schwalbe und Tourist-Information Ascheberg, in Herbern bei Schreibwaren Angelkort, in Davensberg bei Lebensmittel Elbers oder auf www.kukaduh.de erhältlich.  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6669765?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Preußen-Präsident Christoph Strässer – geht er oder bleibt er?
Fußball: 3. Liga: Preußen-Präsident Christoph Strässer – geht er oder bleibt er?
Nachrichten-Ticker