Spenden überreicht
Finanzspritze fürs Ferienlager

Ascheberg -

Bevor die Ascheberger Kinder in die Ferienlager von Kolpingsfamilie und Messdienern aufbrechen, gibt es einen Termin, der ihnen die Freizeit dort abwechslungsreicher gestaltet.

Samstag, 13.07.2019, 08:00 Uhr
Ein schöner Termin für die Leiter der Ferienlager: Bevor es los geht, überreichen zahlreiche Gönner Spenden fürs Ausgestalten der schönsten Jahreszeit.
Ein schöner Termin für die Leiter der Ferienlager: Bevor es los geht, überreichen zahlreiche Gönner Spenden fürs Ausgestalten der schönsten Jahreszeit. Foto: Heitbaum

Bevor die Ascheberger Kinder in die Ferienlager von Kolpingsfamilie und Messdienern aufbrechen, gibt es einen Termin, der ihnen die Freizeit dort abwechslungsreicher gestaltet. Es ist der Spendentag. Am Donnerstag trafen sich Gönner und freudige Lagerteams vor dem Pfarrheim. Spenden überreichten in diesem Jahr die Volksbank Ascheberg-Herbern, die Sparkasse Westmünsterland, die Firmen Academy Fahrschule Mike Hage, Davert-Reisen Meinardus, Malermeister Mangels, Gaststätte Zum Erdbüsken; die politischen Parteien CDU, SPD und UWG, die Vereine und Gruppierungen Kolpingsfamilie Ascheberg, Spielschaft und Basarteam sowie die Privatpersonen Birgit Rabe und Martin Weiß. Zum Einsatz kommen die Finanzspritzen in der Regel bei größeren Ausflügen.

Für die Teilnehmer der 4teenfundays der Kolpingsfamilie geht es heute um 8 Uhr los in Richtung Schwarzwald, die Rückkehr ist freitags vor der Jacobikirmes. Die Messdiener starten am 3. August nach Neustadt an der Weinstraße.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6773002?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Polizei sucht uniformierten Mann mit Gewehr
Die Polizei suchte
Nachrichten-Ticker