Eintracht-Nachwuchs unterwegs
Ausflug in die Ziergeflügelwelt

Herbern -

Zu ihrem jährlichen Ausflug startete jetzt die Jugendgruppe des Geflügelvereins Herbern.

Mittwoch, 16.10.2019, 10:00 Uhr
Der Nachwuchs des Geflügelzuchtvereins Eintracht Herbern besuchte einen Ziergeflügelzüchter in Mettingen.
Der Nachwuchs des Geflügelzuchtvereins Eintracht Herbern besuchte einen Ziergeflügelzüchter in Mettingen. Foto: privat

Zu ihrem jährlichen Ausflug startete jetzt die Jugendgruppe des Geflügelvereins Herbern. Vorsitzender Rainer Nienhaus und Jugendobmann Frank Thiäner begleiteten sie in Richtung Metelen. Ziel war der Ziergeflügelzüchter Werner Schürmann . Bei ihm bewunderten die Jugendlichen über 50 verschiedene Ziergeflügelarten. Viele exotische Tauben- und Wachtelarten sowie Fasanen- und Entenarten werden von Züchter Schürmann in einer großen Anlage gepflegt. Als Gast hatte der Verein den Ziergeflügelpreisrichter Andreas Gerling aus Rosendahl eingeladen. Dieser referierte über die Besonderheiten und Merkmale des Ziergeflügels und gab den Jugendliche wichtige Hinweise und Informationen, was bei der Haltung zu Hause und der Präsentation der Tiere auf der Geflügelausstellung zu beachten ist. Ein anschließendes Quiz über das Rasse- und Ziergeflügel verfestigte das Wissen und wurde mit schönen Preisen für die Kids belohnt.

Alle Mitglieder des Vereins fiebern schon der eigenen Ausstellung entgegen, die am 23. und 24. November auf dem Hof Feldmann stattfinden wird.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7002671?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Muttergottes-Figur in Tierklinik untersucht
Nachdem die Muttergottes in das CT geschoben wurde, konnte der eigentliche Scanvorgang (kl. Bild) beginnen.
Nachrichten-Ticker