Fahrt des Heimatvereins Herbern
Besondere Atmosphäre

Herbern -

Am ersten Adventswochenende öffnet das Freilichtmuseum in Hagen für drei Tage, um mit dem „Romantischen Weihnachtsmarkt“ stimmungsvoll in den Advent zu starten.

Freitag, 01.11.2019, 14:00 Uhr
 
  Foto: privat

Am ersten Adventswochenende öffnet das Freilichtmuseum in Hagen für drei Tage, um mit dem „Romantischen Weihnachtsmarkt“ stimmungsvoll in den Advent zu starten. Die lauschige Atmosphäre zwischen den illuminierten Fachwerkhäusern und den geschmückten Weihnachtsmarkthütten macht ihn zu einem Besuchermagneten. Das Angebot ist groß: etwa 85 ausgesuchte Aussteller zeigen in den historischen Häusern und kleinen Hütten anspruchsvolle handwerkliche und kunstgewerbliche Textilien und schöne Dinge aus Papier, Holz, Glas und Metall. Um das Ambiente stimmungsvoll zu gestalten, gibt es Live-Musik. Chöre, Orchester, Jazz und Pop - aber nichts aus der „Konserve“. Der Heimatverein Herbern lädt am 29. November (Freitag) zum Besuch ein. Abfahrt ist um 13 Uhr ab Volksbank in Herbern. Die Kosten betragen 15 Euro für Mitglieder und 18 Uhr für Nichtmitglieder. Anmeldung bei: Mathilde Forsthövel ✆ 0 25 99/6 69.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7036685?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Nachrichten-Ticker