Übermittagsbetreuung in Herbern
Abschied von Katharina Heinen

Herbern -

Viele Tränen flossen Donnerstagmittag bei den 78 Mädchen und Jungen der Übermittagsbetreuung der Herberner Mariengrundschule. Leiterin Katharina Heinen wurde nach sechseinhalb Jahren von ihrem Team verabschiedet.

Donnerstag, 28.11.2019, 18:00 Uhr aktualisiert: 29.11.2019, 16:45 Uhr
Katharina Heinen hörte viele lobende und dankende Worte, auch von Schulleiterin Sabine Küter.
Katharina Heinen hörte viele lobende und dankende Worte, auch von Schulleiterin Sabine Küter. Foto: iss

Viele Tränen flossen gestern Mittag bei den 78 Mädchen und Jungen der Übermittagsbetreuung der Herberner Mariengrundschule. Leiterin Katharina Heinen wurde nach sechseinhalb Jahren von ihrem Team verabschiedet. „Dein Herzblut und deine Stunden passen auf keinen Stundenzettel. Für deinen Einsatz und deine geleistete Arbeit danken wir dir sehr“, sagte Sabine Schuh , die Vorsitzende der Übermittagsbetreuung. Schulleiterin Sabine Küter schloss sich den Dankesworten an und ergänzte: „Die Kommunikation zwischen Übi und Kollegium war immer sehr gut.“

Heinen war gerührt und überwältigt über den Zuspruch. In all den Jahren hatte sie vieles in der Übermittagsbetreuung auf den Weg gebracht, Strukturen geschaffen und die Räumlichkeiten verändert. „Wichtig ist immer die Kommunikation untereinander. Auch in Zukunft ist dieses im Zuge des Umzuges und der neuen Rechtsreform wichtiger denn je“, betonte Heinen. Am heutigen Freitag ist Heinens letzter Arbeitstag als Übi-Leiterin.

Abschiedsbild mit Katharina Heinen.

Abschiedsbild mit Katharina Heinen. Foto: iss

Als Dankeschön überreichte das Betreuer- Team einen Vogelhäuschen mit integriertem Nist- und Futterbereich. Die Kinder hatten sich hierauf mit ihrem Namen verewigt. Heinen verlässt die Übermittagsbetreuung schweren Herzens aber auf eigenem Wunsch.

Auf der Mitgliederversammlung der Übermittagsbetreuung am Dienstag wurde Christina Gesenhoff ab 1. Februar 2020 als neue Leierin genannt. Bis dahin wird das Team von der stellvertretenden Leiterin Jenny Klaverkamp geführt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7095789?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Per Busballett zum Weihnachtsmarkt
Dicht an dicht stehen die Reisebusse, die die Weihnachtsmarktgäste nach Münster gebracht haben, am Samstagmittag auf dem Parkplatz vor dem Schloss.
Nachrichten-Ticker