Ascheberg
Feuerwehr sichert Rettungsdienst ab

Kleiner Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr. Die Ascheberger wurden gestern Mittag auf die Autobahn gerufen, um den Rettungsdienst bei seiner Arbeit abzusichern. Vor einer Wander-Grünpflegestelle war es zu einem Auffahr-Unfall mit drei Leichtverletzten gekommen, informiert die Wehr. Der Verkehr wurde an der Stelle ohnehin schon nur über die linke Spur geführt, so dass es keine zusätzlichen Staus gab.

Donnerstag, 16.01.2020, 17:24 Uhr
Ascheberg: Feuerwehr sichert Rettungsdienst ab
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7198006?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Kampf gegen Steinwüsten und Schottergärten
Münster soll wieder grüner werden: Kampf gegen Steinwüsten und Schottergärten
Nachrichten-Ticker