Kolpingsfamilie lädt am Samstag ein
Heiße Pizza bei Après-Ski-Party

Ascheberg -

Das große Festzelt am Bahnhofsweg ist aufgebaut, die finalen Vorbereitungen laufen. Der Apres-Ski-Party auf dem Hof der Gaststätte Frenking in Ascheberg steht nichts mehr im Wege.

Donnerstag, 05.03.2020, 15:28 Uhr
Der Pizzastand kommt zur Après Ski-Party.
Der Pizzastand kommt zur Après Ski-Party. Foto: Privat

Das große Festzelt am Bahnhofsweg ist aufgebaut, die finalen Vorbereitungen laufen. Der Apres-Ski-Party auf dem Hof der Gaststätte Frenking in Ascheberg steht nichts mehr im Wege. Am Samstag (7. März) öffnet das Zelt bereits um 19 Uhr, denn pünktlich um 19.30 Uhr läutet die Siegerehrung der Kegeldorfmeisterschaft für Ascheberger und Herberner Clubs den Abend ein.

Bis 20.15 Uhr ist freier Eintritt, danach übernimmt DJ Biene auf der Bühne die musikalische Regie und an der Kasse wird gezahlt. Neben den Party-Klassikern im Zelt wie der Longdrinkbar oder der Schnapshütte, bietet die Kolpingsfamilie eine Besonderheit an: Sie transportiert Kirmes-Flair ins Skigebiet. Denn erstmals versorgt „Pizza Passione“ die Gäste.

Bekannt ist der Pizzastand als Stammkraft der Ascheberger Jacobikirmes Ende Juli. Durch die dortige Nachbarschaft zur Kirmes-Weinlaube der Kolpingsfamilie Ascheberg ist eine Freundschaft entstanden, die jetzt am Samstag auch auf der Apres-Ski-Party dokumentiert wird.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7312108?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Nachrichten-Ticker