Statt Schützenfest
Spaßvogel mit einem Knollenrumpf

Ascheberg -

Kein Schützenfest, aber ein bisschen Schützenfestspaß gab es an Himmelfahrt in Ascheberg doch.

Freitag, 22.05.2020, 16:56 Uhr aktualisiert: 25.05.2020, 16:42 Uhr
Schützenvogel „Corinna“
Schützenvogel „Corinna“ Foto: Privat

Marschmusik auf der Sandstraße: Wo normalerweise der Schützenzug unterwegs ist machten sich Christi Himmelfahrt einige Ascheberger einen Spaß. Blasmusiker hatten sich in den Fenstern eines Hauses postiert und bliesen einem Duo auf der Straße den Spaß-Marsch. Kurz und lustig ist das Video dazu im Netz zu sehen.

Zwei Offiziere wollten nicht auf den Spaß völlig verzichten und schossen mit ihren Frauen um die Königswürde. Corinna, ein Kartoffelvogel, trotzte dem Quartett 111 Schuss. Dann jubelte Dorothee Grube als neue Ascheberger Königin. Weitere Bewerber ließ übrigens Corona nicht zu.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7419997?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Nachrichten-Ticker