Im Wald von Westerwinkel
Mutter Natur sorgt für ein Baumrätsel

Gespenster sind nicht nur in der Davert zu sehen.

Montag, 03.08.2020, 21:00 Uhr aktualisiert: 04.08.2020, 16:31 Uhr
Im Wald von Westerwinkel: Mutter Natur sorgt für ein Baumrätsel
Foto: Theo Heitbaum

Sagen, Spuk und Spannung: Die Davert und ihre Gespenstergeschichten sind nicht erst seit der Jubiläumsbroschüre des Heimatvereins Davensberg bekannt. Den Gruselfaktor nutzt auch Ascheberg Marketing für sein Programm, das im Burgturm startet. Aber sind nur im Norden der Gemeinde Gespenster zu finden? Das dürfen sich Spaziergang im Süden fragen. Denn am Schloss Westerwinkel gibt es diesen Baum, dessen Wildwuchs rechts ein Gesicht gezaubert hat. Mutter Natur überlässt das Gebilde der Phantasie der Menschen. Ist es ein Löwe? Ein älterer Mensch, der sich zur Ruhe gelegt hat?

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7519276?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Nachrichten-Ticker