Feuerwehr-Alarm
Der Rat ist live dabei

Ascheberg -

Als der Gemeinderat im Feuerwehrgerätehaus tagte, rückte die Feuerwehr Ascheberg aus.

Freitag, 04.09.2020, 15:56 Uhr aktualisiert: 05.09.2020, 09:38 Uhr
Beim Einsatz warnen Hinweise auf der Raiffeisenstraße.
Beim Einsatz warnen Hinweise auf der Raiffeisenstraße. Foto: hbm

Live vor Ort war der Gemeinderat am Donnerstag beim Ausrücken der Freiwilligen Feuerwehr . Zuerst piepte der Melder von Ratsmitglied Benjamin Lindpere, dann kamen die Feuerwehrleute um die Ecke gesaust, liefen von hinten in das neue Gebäude, um dann umgezogen in den Fahrzeuge zu springen und nach vorne auszurücken.

Ziel der Fahrzeuge war das Landhotel „Jagdschlösschen“, wo ein Brandmelder den Alarm ausgelöst hatte. „Alles in Ordnung, nichts passiert“, meldete Einsatzleiter Markus Kimmina auf der Sandstraße: „Bei dem Objekt ist die gesamte Wehr der Gemeinde alarmiert worden.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7567195?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Nachrichten-Ticker