Vom Ministerium gefördert
Lernangebote auch in den Ferien

Ascheberg/Davensberg -

In den Herbstferien findet zum normalen Ferienprogramm ein zusätzliches Angebot nach den Richtlinien des Ministeriums für Schule und Bildung über die Förderung von außerschulischen Bildungs- und Betreuungsangeboten statt.

Donnerstag, 22.10.2020, 10:12 Uhr aktualisiert: 28.10.2020, 17:20 Uhr
Ein „Bilder-Theater“ wurde angeschafft.
Ein „Bilder-Theater“ wurde angeschafft. Foto: privat

In den Herbstferien findet zum normalen Ferienprogramm ein zusätzliches Angebot nach den Richtlinien des Ministeriums für Schule und Bildung über die Förderung von außerschulischen Bildungs- und Betreuungsangeboten statt.

Hier haben die Schüler im Alter von sechs bis zwölf Jahren in Kleingruppen die Möglichkeit, Lernangebote wahr zu nehmen. Dieses Angebot richtet sich an alle Kinder der Gemeinde Ascheberg. Es findet sowohl in Ascheberg, mit Grundschülern der Marienschule, Lambertusschule und Profilschule, als auch am Standort Davensberg eine Betreuung statt.

Die Schulleitungen und Klassenlehrer haben gute Vorarbeit geleistet, in dem sie die Eltern und Kinder angesprochen und Material zur Verfügung gestellt haben. Dies ist eine hervorragende Grundlage für die Mitarbeiter der Übermittagsbetreuung Ascheberg und mehr e.V. ein attraktives Betreuungsprogramm zu erstellen.

In Davensberg steht das gemeinsame Kochen und Backen im Vordergrund und die Kinder in Ascheberg haben sich für das Thema Film entschieden. Es steht also nicht nur „Schulwissen“, sondern auch Spaß und das Miteinander im Fokus. Neben dem Aufarbeiten von Lücken des Lernstoffs werden in Alltagssituationen Erfahrungen, wie beispielsweise Rezepte lesen, Zutaten abwiegen und berechnen, Zählen und Listen schreiben, gesammelt. Oder es geht darum, sich in Rollenspielen zu verwirklichen, Abläufe einzuhalten und vieles mehr.

Leseförderung durch Vorlesen ist ein weiterer wichtiger Aspekt, so wurde für das Projekt ein „Kamushibai“, eine Art Bildertheater angeschafft, und Martina Eissa besucht an unterschiedlichen Tagen die Gruppen und liest Geschichten, beispielsweise die kleine Hexe, vor. Zum Abschluss ist ein gemeinsamer Ausflug geplant, den die Kinder vorbereiten und planen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7642474?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Nachrichten-Ticker