Drogeriemarkt will nach Ascheberg kommen
Rossmann macht Absicht offiziell

Ascheberg -

Combi, Hit, Umbau-Pläne bei Aldi, ein Drogeriemarkt soll kommen. Pläne haben die Ascheberger genug gehört. Vieles konzentriert sich auf den Sommer 2021. Von Theo Heitbaum
Mittwoch, 04.11.2020, 18:14 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 04.11.2020, 18:14 Uhr
Rossmann bestätigt einen Mietvertrag für ein Objekt in Ascheberg ohne einen Ort zu nennen. Es dürfte um das Lokal gehen, für das K+K aktuell noch einen langfristigen Mietvertrag hat, den man nach Unternehmensangaben „auch ausüben werde“.
Rossmann bestätigt einen Mietvertrag für ein Objekt in Ascheberg ohne einen Ort zu nennen. Es dürfte um das Lokal gehen, für das K+K aktuell noch einen langfristigen Mietvertrag hat, den man nach Unternehmensangaben „auch ausüben werde“. Foto: hbm
Was ist, wenn es um den Einkauf geht, der sehnlichste Wunsch vieler Ascheberger? Die Antwort fällt mit „eine Drogerie“ leicht aus. Die Botschaft der Kommunalpolitiker war immer: Kommt, wenn der Hit kommt. Mit Rossmann nannten sie hinter vorgehaltener Hand auch einen Namen. Ein offizieller Anstrich fehlte dieser Nachricht aber. Bisher.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7663665?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7663665?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Nachrichten-Ticker