Wecon stellt „Imperator Bulk & Pallet“ vor
Neuheit erhöht die Logistik-Flexibilität

Ascheberg -

Die Firma Wecon hat erneut eine innovative Lösung für den kombinierten Verkehr auf Straße und Schiene hervorgebracht. Der neue „Imperator Bulk & Pallet“ bringt Transportunternehmen dabei Vorteile mit seiner komfortablen Kombination zur flexiblen Beförderung verschiedener Güter.

Freitag, 06.11.2020, 08:00 Uhr
Der neue „Imperator Bulk & Pallet“ bringt viele Vorteile
Der neue „Imperator Bulk & Pallet“ bringt viele Vorteile Foto: Garber

Die Firma Wecon hat erneut eine innovative Lösung für den kombinierten Verkehr auf Straße und Schiene hervorgebracht. Der neue „Imperator Bulk & Pallet“ bringt Transportunternehmen dabei Vorteile mit seiner komfortablen Kombination zur flexiblen Beförderung verschiedener Güter. Aus den englischen Begriffen für Schüttgut („bulk material/goods“) und Palettenware („pallet goods“) entstand diese Variante des Wecon-Großraum-Wechselbehälters der schon mehrfach ausgezeichneten Modellreihe aus Westfalen, teilt das Unternehmen mit.

„Unsere Produktneuheit verschafft allen Nutzern einen Vorsprung bei der Umsetzung intelligenter Konzepte in ihrer Logistik. Beispielsweise können sie über Straße und Schiene auf einem Weg das Schüttgut und auf dem Rückweg die Palettenware transportieren. So entsteht im kombinierten Verkehr auf einfache Art ein Rundlauf“, erklärt Daniel Hemker als Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Wecon zur Markteinführung. Die fortschrittliche Fahrzeugvariante verfügt über die enorme Nutzlast von 27 Tonnen und das umfangreiche Fassungsvermögen von mindestens 87 Kubikmeter. Neben Mengen von Schüttgut nimmt der Großraum-Wechselbehälter mit 2440 Millimetern Innenbreite und 13550 mm Innenlänge über die gesamte Fahrzeughöhe auch 33 Europaletten genug Stellplatz.

Damit der langlebige Imperator BP den anspruchsvollen Aufgaben gewachsen ist, leistet verschleiß- und abriebfester Stahl mit besonders hoher Zähigkeit als Muldenboden und an den unteren Seitenwänden selbst härtesten Beanspruchungen standhaft Widerstand gegen zu starke Abnutzung. Ein weiterer Vorteil gegenüber Schubböden ist die einfache Reinigung nach dem Transport verschiedener Schüttgütern. Das spart Zeit und Geld etwa beim Wechsel von zuvor befördertem Bruchglas oder Hackgut wie zerkleinertes Holz zu Lebensmitteln wie Getreide oder Salz. Ein zusätzliches Schiebeverdeck schützt auf Wunsch sensibles Transportgut sicher.

Der flexible Einsatz des Imperator Bulk & Pallet versetzt Transportunternehmen in die Lage, günstige Bahnstrecken mit guten Preisen zu nutzen. Mit seitlichen Staplertaschen ausgestattet gelingt der Leerumschlag von Straße auf Schiene und umgekehrt mit entsprechendem Stapler quasi spielend. Der 45-Fuß-Wechselbehälter gehört zu den „Klassikern“ im Wecon-Portfolio.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7665103?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Nachrichten-Ticker