VHS-Kursus
Fotografieren und Fotos bearbeiten

Ascheberg -

Online Tipps fürs Fotografieren einholen – das ermöglicht die VHS Lüdinghausen im Februar.

Dienstag, 12.01.2021, 17:27 Uhr aktualisiert: 12.01.2021, 17:30 Uhr
Siegfried Becker
Siegfried Becker Foto: privat

Am 6. Februar (Samstag) bietet der Volkshochschulkreis Lüdinghausen ein Online-Seminar zu Digitalfotografie und Bildgestaltung an. Interessenten erhalten Tipps, bessere und eindrucksvollere Fotos zu machen. Im ersten Teil des Seminars vermittelt Kursleiter Siegfried Becker die notwendigen Grundlagen der digitalen Fotografie. Anhand zahlreicher Beispiele wird erläutert, was ein gutes Foto ausmacht und wie jeder dieses Ziel, auch mit einer einfachen Kamera, erreichen kann. Im Praxisteil geht es darum, Fotos zu bearbeiten, zu korrigieren, zu sichern und zu präsentieren. Die Teilnehmer werden gebeten, eigene Bilder dafür bereitzuhalten. Genutzt wird eine kostenlose und sehr leistungsfähige Bildbearbeitungssoftware, die jeder Teilnehmende zum Abschluss des Seminars erhält. Das Seminar endet mit einer offenen Fragerunde. Das Online-Seminar findet von 14 bis 18 Uhr in der Internetplattform Zoom statt. Zur Teilnahme wird ein ins Internet eingebundener Computer/Laptop oder Tablet benötigt. Die Kursinformationen und Zugangsdaten werden vorab per E-Mail zugesandt. Anmeldungen (Kursnummer 21007-D) sind online möglich unter www.vhs-luedinghausen.de. Für Rückfragen steht Andrea Schubert in der VHS-Geschäftsstelle Ascheberg unter  0 25 93/6 09 13 11 zur Verfügung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7762747?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Nachrichten-Ticker