Do., 23.05.2019

Billerbeck Puppen sollen zu Kunstwerken werden

Billerbeck: Puppen sollen zu Kunstwerken werden

Billerbeck (sdi). Die ersten Pagodenzelte, Tische und Bänke stehen bereits. Die Aufbauarbeiten für das „Baumberge Culture Camp“ (BCC), das am morgigen Samstag ab 12 Uhr am Sportzentrum „Helker Berg“ stattfindet, sind in vollem Gange. René Eckrodt, Felix Becker und Gero Tschesche setzen eine Schaufensterpuppe zusammen. Es ist eine von mehreren Puppen, die die Firma Penther für das BCC gespendet hat. Von Stephanie Dircks

Di., 21.05.2019

Billerbeck Gespenstisches Treiben im Weihgarten

Billerbeck: Gespenstisches Treiben im Weihgarten

Billerbeck. Im Sommer wird es gespenstisch im Weihgarten. Wenn die Turmuhr des Eulenberger Rathauses Mitternacht schlägt, huscht ein kleines schneeweißes Wesen flugs über die Zinnen der Burg. Mit Otfried Preußlers zauberhafter Geschichte „Das kleine Gespenst“ steht ein absoluter Klassiker der Kinderliteratur auf dem Programm der Freilichtbühne. Von Ursula Hoffmann


Mo., 20.05.2019

Billerbeck „Zeit der Vertröstungen ist vorbei“

Billerbeck: „Zeit der Vertröstungen ist vorbei“

Billerbeck. Vor einer Woche startete die Aktion „Maria 2.0“ auf der Domplatte in Billerbeck. Beide Male markierte ein Wortgottesdienst, den die 15 Billerbecker Frauen organisiert und gestaltet hatten, die Gründe für diese Aktion. Sabine Smarsli hatte Pressestimmen gesammelt zur bundesweiten Aktion. „Die Politikerin Ilse Aigner will die Aktion unterstützen. Von Elvira Meisel-Kemper


So., 19.05.2019

Billerbeck Kolping-Schützen bejubeln Lukas Uckelmann

Billerbeck: Kolping-Schützen bejubeln Lukas Uckelmann

Billerbeck. Lukas Uckelmann ist der strahlende neue Schützenkönig der Kolpingsfamilie Billerbeck. Er holte knapp zwei Stunden nach Eröffnung des Vogelschießens den Vogel mit dem klangvollen Namen „Jopi Jukü von Pino Nefrei“ von der Stange. Von Elvira Meisel-Kemper


Anzeige

Sa., 18.05.2019

Billerbeck 69-Jährige fährt betrunken Auto

Billerbeck: 69-Jährige fährt betrunken Auto

Billerbeck. Trunkenheitsfahrt in Billerbeck: Eine Streifenwagenbesatzung kontrollierte am Freitag gegen 15.45 Uhr eine 69-jährige Billerbeckerin, die mit ihrem Pkw die Daruper Straße befuhr. Die Beamten stellten bei der Fahrzeugführerin erheblichen Alkoholgeruch fest, sodass sie zur Atemalkoholanalyse zur Polizeiwache Coesfeld gebracht wurde. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 17.05.2019

Billerbeck DRK leistet 155 072 Bereitschaftsstunden

Billerbeck: DRK leistet 155 072 Bereitschaftsstunden

Billerbeck. Die Zahl 155 072 ist eine Hausnummer, wenn auch eher im erweiterten Sinne. Dahinter verbergen sich die Bereitschaftsstunden pro Jahr, die der DRK-Ortsverein mit seinen Mitgliedern leistet. „Die sind so zusagen auf Knopfdruck abrufbar“, resümierte Rotkreuzleiter Henning Wiesmann stolz in der Mitgliederversammlung. Von Ulla Wolanewitz


Do., 16.05.2019

Billerbeck Leselernhelfer für Grundschüler gesucht

Billerbeck: Leselernhelfer für Grundschüler gesucht

Billerbeck. Nach dem Vorbild des seit zehn Jahren erfolgreich bestehenden Projektes „Mentoring Coesfeld“, das an allen Coesfelder Grundschulen besteht, hat sich das Lehrerkollegium der Ludgerischule Billerbeck entschlossen, auch ein „Mentoring Billerbeck“ aufzubauen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 15.05.2019

Billerbeck Weitblickwiese wird zum Windpark

Billerbeck: Weitblickwiese wird zum Windpark

Billerbeck (sdi). Zu einem wahren Windpark wird die Weitblickwiese – zumindest zwei Tage lang. 122 Windräder werden die Fläche säumen. Kleinere, größere und kunstvoll verzierte. Von Stephanie Dircks


Mi., 15.05.2019

Billerbeck Ein Camp zwischen Baum und Berge

Billerbeck: Ein Camp zwischen Baum und Berge

Billerbeck. Ein Schüler nach dem anderen kommt angerannt. In der Pausenhalle am Schulzentrum „An der KOlvenburg“ ist richtig was los. Mittendrin sind Denise Averbeck und Gero Tschesche. Die beiden verteilen Flyer und Plakate, geben den Schülern Informationen. „Ihr könnt alle eure Freunde mitbringen. Sagt allen Bescheid“, so Gero Tschesche. Von Stephanie Sieme


Di., 14.05.2019

Billerbeck Zehn Vorschläge liegen schon auf dem Tisch

Billerbeck: Zehn Vorschläge liegen schon auf dem Tisch

Billerbeck (ude). Zehn Vorschläge für den mit 5000 Euro dotierten Heimat-Preis der Stadt Billerbeck sind bereits im Rathaus eingegangen – und noch ist die Frist nicht abgelaufen. Bis zum 31. Mai ist es Vereinen und Institutionen noch möglich, Kandidaten zu benennen oder sich selbst zu bewerben. Von Ulrike Deusch


Mo., 13.05.2019

Billerbeck Unbekannter beschädigt Auto

Billerbeck: Unbekannter beschädigt Auto

Billerbeck. Ein schwarzer Opel Zafira ist am vergangenen Samstag zwischen 12.30 und 14.30 Uhr auf dem Edeka-Parkplatz an der Münsterstraße von einem unbekannten Autofahrer beschädigt worden, der Unfallflucht beging. Das teilte die Polizei am Montag mit. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 02541/140zu melden. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 13.05.2019

Billerbeck Familien gewinnen Geld und Gutscheine

Billerbeck: Familien gewinnen Geld und Gutscheine

Billerbeck. Die Sportabzeichenabnahme hat wieder begonnen – und das wie üblich mit einer Verlosung unter den Absolventen der Familiensportabzeichen 2018. An der Verlosung konnten nur Familien teilnehmen, die auch persönlich vor Ort waren – das waren 18 Familien Von Allgemeine Zeitung


So., 12.05.2019

Billerbeck „Wir machen heute alles vor der Tür“

Billerbeck: „Wir machen heute alles vor der Tür“

Billerbeck. Ein kühler Wind wehte auf der Südseite des Billerbecker Domes. Dennoch kamen rund 80 Gläubige und 16 rührige Frauen zusammen, um mit einem Wortgottesdienst ihren Beitrag zur deutschlandweiten Aktionswoche „Maria 2.0“ vorzustellen. „Macht.Kirche.Neu“ tauften sie ihre Aktion, deren Themen bereits seit Jahren die Gemüter nicht nur von Frauen erhitzen. Von Elvira Meisel-Kemper


So., 12.05.2019

Billerbeck Königsplan schnell umgesetzt

Billerbeck: Königsplan schnell umgesetzt

Billerbeck. 149 Schuss und knapp eine Stunde Schusszeit – und schon war Tobias Köber Schützenkönig von Aulendorf. Bei unerwartet gutem Wetter, wenngleich kühl, konnte er sich freuen, die fest eingeplante Regentschaft in trockenen Tüchern zu wissen. Von Jannik Rendels


Sa., 11.05.2019

Billerbeck Keine Mehrheit für einen Luftkurort

Billerbeck: Keine Mehrheit für einen Luftkurort

Billerbeck. „Bad Billerbeck ade“. Leichte Häme konnte sich SPD-Fraktionschef Thomas Tauber denn doch nicht verkneifen, als der Hauptausschuss nach intensiver Diskussion mit der Stimmenmehrheit von SPD, Grünen und Bürgermeisterin den Antrag der CDU abgelehnt hatte, Billerbeck zum staatlich anerkannten Luftkurort zu machen. Von Ulrike Deusch


Fr., 10.05.2019

Billerbeck Aktionswoche beginnt Samstag

Billerbeck: Aktionswoche beginnt Samstag

Billerbeck. Für die Aktionswoche unter dem Motto „Macht.Kirche.Neu“ haben die engagierten Frauen gestern rund um den Dom die Vorbereitungen getroffen. Samstag wird die Aktionswoche um 11 Uhr mit einem Wortgottesdienst auf der Domplatte eröffnet. Jeder ist dazu willkommen – auch Männer. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 10.05.2019

Billerbeck 10 000 Euro für gemeinsame Aktionen

Billerbeck: 10 000 Euro für gemeinsame Aktionen

Billerbeck. In diesem Jahr stehen den Geschäftsleuten 10 000 Euro zur Verfügung, um gemeinsame Aktionen damit zu finanzieren. Auf diesen Verfügungsfonds wies in der jüngsten Sitzung der Werbegemeinschaft „Billerbeckerleben“ Elke Frauns vom Citymanagement hin. Von Uwe Goerlich


Do., 09.05.2019

Billerbeck Geld für Risse und Löcher

Billerbeck: Geld für Risse und Löcher

Billerbeck. Kaputte Bankette, Schlaglöcher, Risse und Spurrillen in Fahrbahnen: Die Sanierung des verzweigten Wirtschaftswegenetzes ist ein Fass ohne Boden. Rund 25 000 Euro hatte die Verwaltung vorgesehen, um das dringend Notwendigste machen zu lassen. Doch dann fand der Bezirksaus-schuss noch einen Zauber-topf. Von Uwe Goerlich


Mi., 08.05.2019

Billerbeck 72 Stunden Einsatz am Berkelspaziergang

Billerbeck: 72 Stunden Einsatz am Berkelspaziergang

billerbeck. 50 bis 60 Jugendliche werden am letzten Maiwochenende vom 23. bis 25. 5. die Ärmel aufkrempeln und zu Schüppe und Spaten, Hammer und Pinsel und vielen anderen Werkzeugen greifen, um den Berkelspaziergang in Schuss zu bringen. Von Ulrike Deusch


Di., 07.05.2019

Billerbeck Festlicher Empfang im Sportpark

Billerbeck: Festlicher Empfang im Sportpark

Billerbeck. Einen herzlichen und festlichen Empfang gab es am Tag der offenen Tür für alle an der Entwicklung des Sportparks Billerbeck beteiligten Firmen durch Geschäftsführer Klaus Osthues. Bürgermeisterin Marion Dirks hob in ihrer Ansprache die Entwicklung des Sportparks in den letzten zehn Jahren hervor und ist sich sicher, dass eine weitere Entwicklung erfolgen wird. Von Allgemeine Zeitung


1 - 20 von 2082 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter