Mi., 18.06.2014

Entlassfeier zeigt einen besonders engagierten Jahrgang / Julia Neubert ausgezeichnet Realschüler sind bereit für die Zukunft

Billerbeck. Sie haben ihn erreicht: Den Punkt an dem sich ihre Wege trennen und an dem sie nun mutigen Schrittes Anlauf nehmen, um das Neue kennenzulernen. 85 Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Eichenwald-Realschule nahmen Mittwoch nach einem recht unterhaltsamen Programm ihre Zeugnisse in Empfang. Von Ulla Wolanewitz

Mi., 18.06.2014

Entlassfeier an der Don-Bosco-Hauptschule führt in 1001 Nacht / Drita Ukaj und Theresa Gehlmann geehrt Das Ruder in die Hand nehmen

Billerbeck. „Das kann uns keiner nehmen“, singen die Zehner der Don-Bosco-Hauptschule gestern Abend am Ende ihrer Entlassfeier und halten ihre Abschlusszeugnisse fest in den Händen. Von Ulrike Deusch


Di., 17.06.2014

Fünf Jahre Bürgerstiftung / Samstag (21. 6.) Stiftungsfest mit Besichtigung der Firma Ziel Zum Geburtstag Reinraum-Technik

Billerbeck (ugo). Die Bürgerstiftung lädt anlässlich ihres fünfjährigen Bestehens zu einem Stiftungsfest in Reinraum-Technik ein. Gemeint ist eine Kombination aus Firmenbesuch und Geburtstagsfeier, zu der ganz besonders alle Stifter, aber auch alle anderen Interessenten nach Anmeldung willkommen sind. Beginn der Veranstaltung ist am Samstag (21. Von Allgemeine Zeitung


Di., 17.06.2014

Ausstellung in der Sparkasse informiert über das Projekt / Keine Prüfungen nötig / Liste liegt aus Für Bürgerbus werden Fahrer gesucht

Billerbeck. Wenn Günther Altfeld vom Verein Bürgerbus Baumberge sagen soll, was ihm an seinem Engagement besonders gut gefällt, muss er nicht lange überlegen. „Ich genieße die Fahrten durch die schöne Landschaft, den Kontakt zu den Fahrgästen und freue mich, dass ich mich im Ruhestand noch einbringen kann.“ Von Allgemeine Zeitung


Mo., 16.06.2014

Freitag Premiere auf der Freilichtbühne / Klassiker modern erzählt / Tanz, Gesang,Kampf Zu Robin Hood in den Wald

Billerbeck. Eine großartige Kulisse mit Zugbrücke, Lagerfeuer und dem Wald, beeindruckende Kostüme mit Kettenhemden, Nonnenkostümen und Strumpfhosen – die Freilichtbühne Billerbeck ist bereit für ihr diesjähriges Abendstück. Von Katharina Ahlers


Mo., 16.06.2014

Brandschutzerziehung für die Kinder spannend Spritze und Feuerwehrauto lassen Herzen höher schlagen

Billerbeck (mvo). Unter der bewährten Federführung und Sponsoring der Volksbank Baumberge hat bei der Freiwilligen Feuerwehr die jährliche Brandschutzerziehung stattgefunden. Eingeladen waren die Kindergartenkinder, die nun in die Schule kommen. Von Manfred van Os


Fr., 13.06.2014

Clemens Schulte hat einen Lebensmittelladen in Hamern betrieben / Immer im E-Shopper unterwegs „Küer un müern“ in die Wiege gelegt

Billerbeck (ul). „Küer un müern“ (Reden und mauern), das sind zwei Eigenschaften, die ihm quasi in die Wiege gelegt wurden. Erstere weiß er noch bestens zu pflegen, für die Zweitere gibt es – auch auf Grund seines ehrenwerten Alters – keinen Anlass mehr. Vor einigen Wochen vollendete Clemens Schulte sein 90stes Lebensjahr. Von Ulla Wolanewitz


Do., 12.06.2014

„Kids mit Handicaps“ planen ambulante Lebensschule / Neuer Flyer präsentiert Für deutschen Engagementpreis nominiert

Billerbeck (sdi). Nominiert für den Deutschen Engagementpreis ist der Verein „Kids mit Handicaps“. Der bundesweite Engagementpreis ehrt seit 2009 freiwillig Aktive. Eine Experten-Jury bestimmt die Gewinner verschiedener Preiskategorien und die 15 Finalisten für den mit 10 000 Euro dotierten Publikumspreis, über den die Bürger im Oktober online abstimmen können. Von Stephanie Dircks


Do., 12.06.2014

Billerbeck Nach Flohmarkt-Schätzen stöbern

Billerbeck. Im Rahmen der Veranstaltung „Gans Billerbeck“, die am kommenden Sonntag stattfindet, richtet der Verein „Gotobe – Wir für Billerbeck“ einen kleinen Flohmarkt in der Vereinskneipe „bei Jöppi“ aus. Verkauft werden unter anderem Bücher, gute gebrauchte Damen- und Herrenbekleidung, Damenschuhe, Spiele und Puzzle. Einen Teil des Erlöses wird der Verein für einen guten Zweck spenden. Von Allgemeine Zeitung


Di., 10.06.2014

26 Erwachsene besuchen im Juli Billerbeck Vorfreude auf die Gäste aus Englewood

Billerbeck. Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für den Besuch der Erwachsenen aus Billerbecks Partnerstadt Englewood in Ohio (USA). Alle vier Jahre fährt eine deutsche Gruppe nach Englewood, der letzte Besuch war 2012, und nun steht der Gegenbesuch an. Die Amerikaner haben sich mit einer großen Gruppe angesagt. Von Allgemeine Zeitung


Di., 10.06.2014

Polizei vermutet rücksichtsloses Verhalten als Grund für tödlichen Unfall / „Wir sind noch völlig geschockt“ Überholmanöver soll Ursache sein

Billerbeck (sdi/pd). „Rücksichtsloses und unüberlegtes Überholen eines jungen Fahranfängers“ sind laut Polizei vermutlich die Ursache für den tödlichen Verkehrsunfall am Pfingstmontag auf der Landesstraße 581, bei dem ein 20-jähriger Autofahrer den Tod eines 54-jähriger Motorradfahrers verursacht hat (wir berichteten). Wie die Polizei mitteilt, stehen die Ermittlungen kurz vor dem Abschluss. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 09.06.2014

Schwerer Unfall gestern auf der L 581 in Richtung Havixbeck / Zwei schwerverletzte Auto-Insassen Motorradfahrer tödlich verletzt

Billerbeck (dk/pd). Bei einem schweren Verkehrsunfall am gestrigen Pfingstmontag starb auf der Landesstraße 581 zwischen Billerbeck und Havixbeck ein 54 Jahre alter Motorradfahrer aus Billerbeck. Es war kurz vor 14 Uhr, als der Billerbecker, gefolgt von einem weiteren Motorradfahrer auf der Landesstraße in Richtung Havixbeck fuhr. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 09.06.2014

Über 100 evangelische und katholische Christen nehmen gemeinsam an ökumenischer Kirchennacht teil Brot und Wein einander gereicht

Billerbeck (mvo). Eingetaucht in rotem Licht erstrahlt der Dom. Kantor Lukas Maschke erzeugt auf der Orgel ein gewaltiges Stürmen und Brausen. Entsetzte Schreie, sind zu hören. Was hat das zu bedeuten? In der folgenden Stille trägt eine Gruppe in elf Sprachen Verse aus dem Psalm 117, unterbrochen vom Gesang „Laudate omnes Gentes“, vor. Es ist ein ungewohnter Anblick im Inneren des Gotteshauses. Von Manfred van Os


Mo., 09.06.2014

39-Jähriger randaliert am Busbahnhof / Gullideckel geschmissen / Strafverfahren eingeleitet Blumenkübel nach Auto geworfen

Billerbeck. Randaliert hat ein 39-Jähriger vergangene Sonntagnacht gegen 1 Uhr am Busbahnhof. Das teilte die Polizei mit. Der Billerbecker habe durch die geöffnete Scheibe in ein Fahrzeug, in dem sich unter anderem ein 19-jähriger Billerbecker gesessen habe, geschlagen. Der sei durch den Schlag am Arm getroffen worden. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 06.06.2014

Billerbeck Mollenhauer bleibt Fraktions-Chefin

Billerbeck. Im Rahmen der konstituierenden Fraktionssitzung des Stadtverbandes der Billerbecker CDU wurde Brigitte Mollenhauer als Fraktionsvorsitzende im Amt bestätigt, und zwar einstimmig. Ebenfalls wurden die Stellvertreter Karl-Heinz Brockamp und Bernd Kösters einstimmig in ihren Ämtern bestätigt, wie die CDU mitteilt. Neue Gesichter erhält der Vorstand durch Birgit Schulze Wierling und Marco Lennertz. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 06.06.2014

Dietlinde Dierksmeier hat drei Jahre im südamerikanischen Land gelebt / Erneute Reise nach der WM Das andere Gesicht Brasiliens

Billerbeck. In Brasilien heißt sie nur Irene. „Das ist mein zweiter Vorname. Meinen ersten kann dort keiner aussprechen“, sagt Dietlinde Dierksmeier. Am 14. Juli fliegt sie über den großen Teich nach Brasilien. Einen Tag, nachdem der neue Fußball-Weltmeister feststeht. „Wir fliegen bewusst erst nach der WM. Von Stephanie Dircks


Fr., 06.06.2014

Billerbeck Wanderung durch die Nacht

Billerbeck. Zu einer ökumenischen Abenteuerwanderung durch das nächtliche Billerbeck laden die Evangelische und die Katholische Kirchengemeinde ein. Das Angebot findet im Rahmen der ökumenischen Nacht der offenen Kirchen statt. Das Motto lautet „Vertraut-Fremd-Begeistert“. Beginn ist am Pfingstsonntag (8. 6.) um 20.30 Uhr in der Johanniskirche. Von Allgemeine Zeitung


Do., 05.06.2014

Regionale2016-Projekt „Wohnen mit (Mehr)Wert“ geht weitere Schritte / Rund 70 Bürger beim Ideenmarkt Wohn-Ideen für die Zukunft gesammelt

Billerbeck. Mit Ideen für die Weiterentwicklung ihrer Wohngebiete beschäftigten sich Bürger aller Generationen auf dem „Ideenmarkt“ im Hauptschulgebäude. Im Rahmen der Projektqualifizierung „Wohnen mit (Mehr)Wert“ hatten die Stadt und die Regionale2016-Agentur eingeladen, um sich mit den Wohn- und Versorgungsbedürfnissen in der Zukunft zu beschäftigen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 05.06.2014

Billerbeck Kreuzungsbereich wird umgestaltet

Billerbeck. Mit dem Voranschreiten des Straßenausbaus der Ludgeristraße wird ab Dienstag (10. 6.) der Kreuzungsbereich an der Darfelder Straße umgestaltet. Dazu wird der gesamte Kreuzungsbereich für den Verkehr in die Ludgeristraße und Gantweger Straße für voraussichtlich drei Wochen gesperrt, wie die Stadtverwaltung mitteilte. Für Fußgänger und Radfahrer bleibt ein Durchgang frei. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 04.06.2014

Schachverein (SV) Türme spielt in der zweithöchsten deutschen Jugendklasse / Jugendarbeit im Fokus Gehirnjogging mit Läufer und Dame

Billerbeck Obwohl das Spiel schon Hunderte von Jahren alt ist, fasziniert es immer wieder aufs Neue. Dies gilt besonders für die Spieler des Schachvereins (SV) Türme aus Billerbeck. Ihnen gelingt es, diese Begeisterung an junge Spieler weiterzugeben. Von Allgemeine Zeitung


2121 - 2140 von 2172 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter