Mi., 06.08.2014

Billerbeck Ausstellung im Bahnhof Darfeld

Darfeld. Am Sonntag (17. 8.) wird um 11 Uhr die Ausstellung „Die Eisenbahn in der Malerei“ im Heimat- und Bürgerhaus Bahnhof Darfeld eröffnet. Künstler ist der Maler George Brinckmann. Hierzu sind alle Interessierten eingeladen. Von Allgemeine Zeitung

Di., 05.08.2014

Pfarrfest lockt mit buntem Programm am 24. August / Vorbereitungen laufen auf Hochtouren Familienfeier rund um den Dom

BIllerbeck. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Bunte Plakate sind schon verteilt und machen auf eine ganz besondere Feier aufmerksam: das Pfarrfest. Es soll ganz bewusst ein Fest für die ganze Familie werden. „Für Jung und Alt“, betont Thomas Hertz. Von Stephanie Dircks


Di., 05.08.2014

Billerbeck Büchermarkt auf dem Bauernhof

Billerbeck. Bis unter die Decke stapeln sich schon prall gefüllte Bücherkartons in der Gerlever Klosterbibliothek und auch auf dem Klosterbauernhof. Am Sonntag (17. 8.) findet der traditionelle Gerlever Büchermarkt statt. Wer noch brauchbare Bücher oder Flohmarktartikel spenden möchte, kann sie ab Montag (11. 8.) auf den Klosterbauernhof bringen. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 04.08.2014

Sieben bis acht mobile Camper pro Tag in Coesfeld / Touristen bringen Geld in Handel und Gastronomie „Schöne Stadt im alten Stil“

Coesfeld. Fein säuberlich geparkt, die Frontscheiben mit reflektierender Folie geschützt, stehen sechs Wohnmobile auf dem Stellplatz in der Nähe vom Konzert Theater. Unter dem Vordach eines Hymermobils mit gelbem Nummernschild entspannt sich im Campingstuhl Johan Kloosterhuis. Von Hartmut Levermann


Mo., 04.08.2014

Beuys-Schülerin Marina Coesfeld zeigt im Haus Drees großformatige Arbeiten aus verschiedenen Serien Etwas Unsichtbares sichtbar machen

Darup. Alle aktiven Teilnehmer der 8. Daruper Landpartie vorzustellen ist in diesem Rahmen nicht möglich. Einige der neuen Künstler werden jedoch in den nächsten Ausgaben mit ihren Arbeiten beschrieben. Wir beginnen an der Station 10, Haus Drees, Feldstiege 8. Von Peter Brüggemann


Mo., 04.08.2014

Billerbeck Ritter sind ab morgen auf der Freilichtbühne los

Auf eine Abenteuerreise können sich Interessierte zusammen mit dem kleinen Trenk begeben. Der kleine Bauernjunge will seine Familie von der Leibeigenschaft befreien und ein tapferer Ritter werden. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 04.08.2014

Billerbeck Für Hundetag anmelden

Billerbeck. Einen Hundeübungstag organisieren die beiden Hegeringe Billerbeck und Rosendahl gemeinsam. Der Tag findet am Sonntag (24. 8.) statt. Eigentlich war der Hundetag für Samstag (23. 8.) vorgesehen, musste aber um einen Tag verschoben werden. Die Teilnehmer treffen sich um 9 Uhr an der Reithalle in Hamern. Anmeldungen für den Hundetag nimmt Felix Schulze Eistrup (Tel. 0171/3861194) entgegen. Von Allgemeine Zeitung


So., 03.08.2014

Neun Jugendliche erhalten Leistungsspange in Greven / In fünf Disziplinen erfolgreich Höchstes Jugendwehr-Abzeichen verliehen

Billerbeck. Es war für die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Billerbeck der Tag, an dem sich zeigen sollte, ob das Üben der vergangenen Wochen „Früchte getragen“ hatte. Neun Jugendliche hatten an dem Erwerb der Leistungsspange in Greven teilgenommen. Dies ist das höchste Abzeichen der deutschen Jugendfeuerwehr. Von Allgemeine Zeitung


So., 03.08.2014

Dietlinde Dierksmeier und Liesel Vonthein sind in Brasilien „Ein Land der zwei Gesichter“

Billerbeck. Drei Wochen ist Dietlinde Dierksmeier nun schon am anderen Ende der Welt. In Brasilien. Zusammen mit Liesel Vonthein. „Wir haben erlebnisreiche Tage hinter uns“, schreibt Dietlinde Dierksmeier in einer E-Mail. „Brasilien ist auch heute noch ein Land der vielen Gesichter: Natur pur, wilde Landschaft neben modernsten Städten mit Hochhäusern und schönsten Stränden. Von Allgemeine Zeitung


So., 03.08.2014

Billerbeck Kreis kontrolliert Geschwindigkeit

Billerbeck. Die Abteilung Straßenverkehr des Kreises Coesfeld weist darauf hin, dass ab Montag (4. 8.) bis zum kommenden Samstag (9. 8.) Geschwindigkeitsmessungen in sechs Orten stattfinden. Auch in Billerbeck wird geblitzt. In der Domstadt stehen die Kontrollen am kommenden Samstag auf dem Plan. Aus unvorhersehbaren organisatorischen oder örtlichen Gründen bleiben Änderungen vorbehalten. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 01.08.2014

Karl-Heinz Hillmann ist Briefmarkensammler / Auch Politiker in allen Farben und Werten vertreten Loriot-Motive zieren Album

Billerbeck. Karl-Heinz Hillmann genießt seinen wohlverdienten Ruhestand. Müßiggang ist für ihn allerdings ein Fremdwort. Wenn er nicht gerade mit seiner Gattin Ingrid den Garten auf Vordermann bringt oder verreist, geht er auch gerne ehrenamtlich in den Einsatz. Neben seiner Unterstützung beim DRK als Rettungshelfer, macht er sich einmal im Monat auf den „Patt“, um Briefmarken für Bethel zu sammeln. Von Ulla Wolanewitz


 

Do., 31.07.2014

Billerbecker Reiter bei Turnieren in der Nachbarschaft erfolgreich Sonja Weitkamp und Bonita siegen nach Verletzungspause

Billerbeck. Nach einer langen Verletzungspause im vergangenen Jahr ist das Pony Bonita von Sonja Weitkamp wieder richtig fit. Auf dem Grevener Reit- und Springturnier gewann das Paar des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Billerbeck gleich zwei Springwettbewerbe. Von Allgemeine Zeitung


Do., 31.07.2014

Billerbeck Anmeldung für kfd-Fahrt

Billerbeck. Die katholische Frauengemeinschaft (kfd) Billerbeck lädt alle interessierten Frauen und Männer zu einer Fahrt am 13. August zum Gartenzentrum „Emsflower“ nach Emsbüren ein. Die Teilnehmer der Fahrt erleben eine Führung durch die eindrucksvolle Welt von „Emsflower“, das durch seine Blumenpracht weit und breit bekannt ist. Neu ist ein Schmetterlingsgarten, der ebenfalls besichtigt wird. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 30.07.2014

Gründungsversammlung nach den Ferien / Vorstandsmitglieder stehen bereit / Weitere Fahrer gesucht Bürgerbusverein nimmt Fahrt auf

Billerbeck. Die Gründung eines Bürgerbusvereins nimmt Fahrt auf. Wenn alles planmäßig läuft, soll bald nach den Sommerferien die entscheidende Versammlung stattfinden. Von Ulrike Deusch


Mi., 30.07.2014

Billerbeck Nach Kollision leicht verletzt

Billerbeck. Verletzt haben sich zwei Personen bei einem Unfall, der sich am vergangenen Dienstag ereignet hatte. Gegen 17 Uhr war ein 21-jähriger Autofahrer aus Coesfeld auf der Kreisstraße 52 (Coesfelder Berg) in Richtung Billerbeck unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Von Allgemeine Zeitung


Di., 29.07.2014

Billerbeck Mit besonderen T-Shirts nach Rom

Kaplan Pater Jaison und Stefan Ahler zeigen T-Shirts für die Messdiener, die Samstag (2. 8.) nach Rom zur großen Messdienerwallfahrt aller deutschen Bistümer fahren. Damit sich die Billerbecker in dem Gewühl wiederfinden, hat Stefan Ahler das T-Shirt gestaltet. Es zeigt auf der Vorderseite den Heiligen Ludgerus und auf der Rückseite die Wappen von Billerbeck und dem Vatikan. Von Allgemeine Zeitung


Di., 29.07.2014

Johannis-Kirche im Miniaturformat des Künstlers Heinrich Neiteler wurde dem St.-Ludgerus-Stift übergeben Ein Gotteshaus fürs Seniorenheim

Billerbeck. Mit den sorgsam aufgereihten Kirchenbänken und dem Altar im Mini-Format wirkt sie wie eine große Puppenstube – nur um ein Vielfaches detailverliebter. Vor fünf Jahren hat Heinrich Neiteler die St.-Johannis-Kirche originalgetreu aus Baumberger Sandstein im Maßstab 1:33 nachgebildet. Nun ist sie als Dauerleihgabe an das St.-Ludgerus-Stift übergeben worden. Von Florian Schütte


Di., 29.07.2014

Billerbeck Feuerwehr hilft im Kampf gegen die Wassermassen

Billerbeck. Billerbeck ist vom Unwetter am Montagabend verschont geblieben. Die Freiwillige Feuerwehr rückte allerdings zweimal aus, um ihre Kameraden in der Nachbarschaft zu unterstützen, die ihrerseits den Kollegen in Münster beistanden. Um 20.45 Uhr fuhren die Einsatzkräfte aus Billerbeck in die Hohenholter Bauerschaft Walingen, wo ein Bach überzulaufen drohte. Von Allgemeine Zeitung


Di., 29.07.2014

Ehepaar Pieper gibt nach knapp zwei Jahren Restaurant „Ludgerusbrunnen“ auf / „Schritt war für uns zu groß“ Guido Mertens kehrt zurück

Billerbeck. Guido Mertens kehrt zurück ins Restaurant „Zum Ludgerusbrunnen“. Ab dem 1. Oktober steht der langjährige Hausherr wieder an der Spitze des Traditionshauses, das seine Eltern 1982 erworben haben und das er 1992 übernommen und zu einer gastronomischen Top-Adresse und einem Aushängeschild für Billerbeck gemacht hat. Von Ulrike Deusch


Mo., 28.07.2014

König Martin Große Lembeck vom schnellen Erfolg überrascht / Gute Beteiligung beim Fest in Hamern-Lutum „Hätte nicht gedacht, dass es klappt“

Billerbeck. Ein prächtiger Schützenzug mit rund 120 Schützen zog unter der musikalischen Begleitung der Jugendblaskapelle Coesfeld vom Hof Lutum-Gausling zum Festplatz der Schützenbruderschaft „Heilige Familie“ Hamern-Lutum. Sehr schnell wurde der hölzerne Vogel an seinen Bestimmungsort befördert und los ging es. Flott ging das Vogelschießen voran. Von Manfred van Os


2681 - 2700 von 2830 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.