Di., 16.07.2019

Billerbeck Engagement für Gerechtigkeit ausgezeichnet

Billerbeck: Engagement für Gerechtigkeit ausgezeichnet

Billerbeck/Havixbeck. „In der Schule und im Alltag treffen wir immer wieder Leute, die anderen helfen. Aber wir sagen viel zu selten: Danke.“ Stefan Mühlenbeck, stellvertretender Schülersprecher der Anne-Frank-Gesamtschule (AFG), holte dies nach. Von Allgemeine Zeitung

Mo., 15.07.2019

Billerbeck Auto beschädigt und geflüchtet

Billerbeck: Auto beschädigt und geflüchtet

Billerbeck. Ein schwarzer Fiat Bravo, der auf einem Parkplatz vor einer Schule an der Straße „An der Kolvenburg“ geparkt war, ist am vergangenen Freitag beschädigt worden. Das teilte die Polizei am Montag mit. Zwischen 10 und 11.45 Uhr soll das Auto laut Polizei beschädigt worden sein. Der Verursacher beging Unfallflucht und wird jetzt gesucht. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 15.07.2019

Billerbeck Kreistanz auf der Frühstücksmeile

Billerbeck: Kreistanz auf der Frühstücksmeile

Billerbeck. „Toller Auftritt, das war super gemacht“, freute sich Günter Idelmann von der Bürgerstiftung Billerbeck. Von Petra Beil


So., 14.07.2019

Billerbeck Einweihung nach dem Sommer

Billerbeck: Einweihung nach dem Sommer

Billerbeck. Im Rahmen der Talentaktion der Evangelischen Kirchengemeinde haben sich viele verschiedene Persönlichkeiten aus Billerbeck und Darfeld dafür engagiert, Geld zu sammeln für eine neue Bestuhlung der Kirche – und das hat sich gelohnt. 5500 Euro ist der aktuelle Stand, nicht zuletzt durch zahlreiche Klein- und Großspender, die sich ebenfalls an den neuen Stühlen beteiligt haben. Von Julia Walde


Fr., 12.07.2019

Billerbeck 10 000 Arbeitsplätze für fleißige Bienen

Billerbeck: 10 000 Arbeitsplätze für fleißige Bienen

Billerbeck. Es summt und brummt in dem Garten, der sich im Hinterhof des alten Steinbicker-Hauses am Markt befindet. Immer mal wieder klettert eine Biene aus einem kleinen Loch, das im Holzkasten ist, und schwirrt ab. Andere fliegen wieder hinein. Waldemar Hinzmann öffnet eine Klappe. Zum Vorschein kommt eine Art Fenster, hinter dem unzählige Bienen herumkrabbeln. Von Stephanie Sieme


Do., 11.07.2019

Billerbeck „Die schönen Säume finden“

Billerbeck: „Die schönen Säume finden“

Kreis Coesfeld. Unscheinbar recken sich gelbe Blüten aus dem Gras am Grenzweg zwischen Billerbeck und Nottuln, nahe der L577. Glanz in den Augen von Birgit Stephan, der Landschaftsökologin vom Naturschutzzentrum Kreis Coesfeld. Von Hartmut Levermann


Do., 11.07.2019

Billerbeck Werkzeuge aus Lagerhalle gestohlen

Billerbeck: Werkzeuge aus Lagerhalle gestohlen

Billerbeck. Unbekannte sind am vergangenen Mittwoch zwischen 14 und 15 Uhr in eine Lagerhalle in der Bauerschaft Esking eingebrochen. Das teilte die Polizei mit. Die Täter erbeuteten diverse Werkzeuge und Werkzeugmaschinen im Wert von mehreren Tausend Euro. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise werden unter Tel. 02541/140 entgegengenommen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 10.07.2019

Billerbeck Neues Präsidium auf sicheren Füßen

Billerbeck: Neues Präsidium auf sicheren Füßen

Billerbeck. Genau 34 Minuten hat es gedauert, dann hatte der DJK-VfL Billerbeck ein neues Präsidium – und war vor dem drohenden Aus gerettet. Einstimmig wählten die rund 60 Delegierten bei der außerordentlichen Versammlung im Sportpark Georg Schimmelpfennig zum neuen Präsidenten des Vereins. Von Ulrike Deusch


Di., 09.07.2019

Billerbeck Goldene Schärpe für Fritz Jelkmann

Billerbeck: Goldene Schärpe für Fritz Jelkmann

Billerbeck. Die Vorbereitung hat sich ausgezahlt. Fritz Jelkmann vom Zucht-, Reit- und Fahrverein (ZRFV) hat beim bundesweiten Wettbewerb „Goldene Schärpe – der Deutschlandpreis der Ponyreiter“ in Hannover mit seinem Pony Mattis gesiegt. Für den Billerbecker gab es die „Goldene Schärpe“. Das teilte der ZRFV in einer Pressemitteilung mit. Von Allgemeine Zeitung


Di., 09.07.2019

Billerbeck Flagge als Friedenssymbol gehisst

Billerbeck: Flagge als Friedenssymbol gehisst

Billerbeck. Eine Taube ist zu erkennen, in grünen Lettern steht das englische Wort „Peace“ für Frieden auf der Flagge, die gestern vor dem Rathaus gehisst wurde. Als Symbol für den Frieden. „Das ist doch ein sehr schöner Auftakt“, sagt Hans-Joachim Kämper. Von Stephanie Sieme


So., 07.07.2019

Billerbeck Papiercontainer brennt – Markt geräumt

Billerbeck: Papiercontainer brennt – Markt geräumt

Billerbeck. Am frühen Samstagabend ist gegen 18 Uhr ein Papiermüllcontainer an einem Verbrauchermarkt an der Industriestraße in Brand geraten. Der Verbrauchermarkt musste aus Sicherheitsgründen geräumt werden, teilt die Polizei am Sonntagmorgen mit. Die Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen und 20 Leuten aus und löschte unter Leitung von Hauptbrandmeister Oliver Grüner das Feuer. Von Allgemeine Zeitung


So., 07.07.2019

Billerbeck Christian Wetter setzt sich gegen 50 Mitbewerber durch

Billerbeck: Christian Wetter setzt sich gegen 50 Mitbewerber durch

Billerbeck. Relativ flott kam der Ossensieler Schützenverein am Samstag zu seinem neuen König. Christian Wetter holte gegen 15.30 Uhr den Vogel mit dem 245. Schuss endgültig herunter. Ihm gelang etwas, was circa 50 Schützen die ganzen 90 Minuten vorher nicht geschafft hatten. Zur Königin nahm er sich Monika Nissing. Die Ehrendamen wurden Sonja Wetter und Monika Laukamp. Von Elvira Meisel-Kemper


Fr., 05.07.2019

Billerbeck Regenwasser muss ins richtige Rohr

Billerbeck: Regenwasser muss ins richtige Rohr

Billerbeck. Gerade alles fertig und nun wird die Münsterstraße schon wieder aufgerissen, werden sich manche Bürger in den nächsten Tagen verwundert die Augen reiben. Keine Angst, es handelt sich nur um eine Baustelle von höchstens zwei Tagen im Bereich der Hausnummern vier und sechs. Von Uwe Goerlich


Do., 04.07.2019

Billerbeck Bürgerstiftung spendet für Weitblick-Wald

Billerbeck: Bürgerstiftung spendet für Weitblick-Wald

Eine Spende der Bürgerstiftung in Höhe von 1500 Euro überreichten vom Vorstand Marion Dittrich (2.v.l.) und Günter Idelmann (l.) an den Verein Kinder-, Jugend- und Familienhilfe (KJFH e. V.). Das Geld wurde dafür eingesetzt, das Bildungsgelände für Naturerlebnis- und Umweltprojekte „Weitblick“ für die Kinder hinsichtlich des Baumbestandes sicher zu machen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 03.07.2019

Billerbeck Freilichtbühne erhält 4000 Euro

Billerbeck: Freilichtbühne erhält 4000 Euro

Billerbeck. 4000 Euro erhält die Freilichtbühne Billerbeck vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL). Mit dem Geld sollen Kulissenbau, Mikroports, Tonanlage und Werkzeuge finanziert werden, so der LWL in einer Pressemitteilung. Mit insgesamt 100 000 Euro unterstützt der LWL 13 westfälische Freilichtbühnen und den Verband Deutscher Freilichtbühnen (Region Nord) mit Sitz in Hamm. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 03.07.2019

Billerbeck Zwischen Ufos und Orientteppichen

Billerbeck: Zwischen Ufos und Orientteppichen

Billerbeck. Kisten über Kisten stapeln sich in der alten Wagenremise bis zur Decke. Es sind wahre Kistenberge. „Die beschrifteten Kartons sind schon fertig sortiert“, sagt Gisbert Kunze. Und das ist eine Menge. Aber vor ihm und Wolfgang Sensen, Lothar Lebkücher sowie Wolfgang Kuprat liegt noch eine Menge an Arbeit in Form von weiteren Kisten, die vollbepackt mit Büchern sind. Von Stephanie Sieme


Di., 02.07.2019

Billerbeck Hochstaudenflure in der Berkelaue

Billerbeck: Hochstaudenflure in der Berkelaue

Billerbeck. Die Berkelaue in Billerbeck hat nicht nur als Naturschutzgebiet, sondern auch als europäisch geschütztes Fauna-Flora-Habitat eine wichtige Funktion für den Natur- und Artenschutz im Kreis Coesfeld. Besonders ist laut Naturschutzzentrum Kreis Coesfeld, dass die Berkel in Billerbeck durch das Stadtgebiet fließt und dort wertvolle Naturschutzflächen im innerstädtischen Bereich liegen. Von Allgemeine Zeitung


So., 30.06.2019

Billerbeck Einen echten Hit gelandet

Billerbeck: Einen echten Hit gelandet

Billerbeck. Leise rauscht das Wasser des Rheinfalls, sanft erklingen die ersten Töne der Ouvertüre des Rheingolds. Doch bevor das Publikum sich dieser Romantik ergeben kann, donnern die Beats, schmettert Lohengrin, der ja eigentlich seine eigene Oper hat, sich aber unter das Personal des „Rings“ mischt, von oberhalb des Falls „Highway to Hell“. Schon der Beginn verspricht einen göttlichen Spaß. Von Ursula Hoffmann


Fr., 28.06.2019

Billerbeck Blätternd auf Zeitreise gehen

Billerbeck: Blätternd auf Zeitreise gehen

Billerbeck. Unzählige Bücher stapeln sich auf Paletten mitten in der Bücherschmiede. Es sind besondere Exemplare, mit denen sich die Leser und Betrachter auf eine Zeitreise begeben können. „Unsere Kindheit in Bildern“ lautet der Titel des Bildbandes, den Bürgermeisterin Marion Dirks und Stadtarchivar Dieter Nagorsnik im Sutton Verlag veröffentlicht haben. Von Stephanie Sieme


Do., 27.06.2019

Billerbeck Ratssaal wird aufgemöbelt

Billerbeck: Ratssaal wird aufgemöbelt

Billerbeck (sdi). Aufgemöbelt werden soll der Ratssaal. Er soll modernisiert werden. Die Decke weist deutliche Mängel auf, die Präsentationstechnik besteht seit jeher aus einem Provisorium und das Mobiliar hat seine besten Jahre schon hinter sich. Außerdem soll es eine Induktionsschleife für Hörbehinderte geben. Von Stephanie Dircks


41 - 60 von 2171 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter