Billerbeck - Archiv


Mi., 02.04.2014

Zweite Auflage der „Fenster-Worte“ / Texte zum Thema Türen verfassen / Prämierung beim Stadtfest Worte in Schaufenstern präsentieren

Billerbeck (sdi). Die Aktion soll sich fest etablieren. „Wir wollen sie jedes Jahr organisieren“, sagt Christine Hochberger von der Initiative „Billerbeck schreibt“. 2013 feierte die Aktion „Fenster-Worte“ Premiere, nun folgt die zweite Auflage der Initiative. Dabei werden Gedichte und Geschichten, von Billerbeckern geschrieben, in den Schaufenstern der Innenstadt präsentiert. Von Stephanie Dircks


Mi., 02.04.2014

Billerbeck Polizei blitzt morgen an der L506

Billerbeck. Die Polizei blitzt am morgigen Freitag im Bereich der Landesstraße 506 (Billerbeck – Altenberge). Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmer im gesamten Kreis- und Stadtgebiet auch mit kurzfristigen Geschwindigkeitskontrollen rechnen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 01.04.2014

Stadtentwicklungs- und Bauausschuss beschäftigt sich mit Drogeriemarkt und Aldi-Erweiterung „Bebauungsplan für Rossmann ändern“

Billerbeck (sdi). Es soll ein Arbeitsauftrag an die Stadtverwaltung sein. Sie kann eine Bebauungsplanänderung für die mögliche Erweiterung des ehemaligen XXL-Schleckers und damit für eine mögliche Ansiedlung des Unternehmens Rossmann neben dem Rathaus vorbereiten. Von Stephanie Dircks


Di., 01.04.2014

Billerbeck Weitkamp bei Vierkampf erfolgreich

Billerbeck. Deutschlands sportlichste Reiter ritten, schwammen und liefen beim Bundesnachwuchsvierkampf in Zweibrücken um die Wette – darunter auch die Billerbeckerin Pauline Weitkamp. Sie ist für den westfälischen Vierkampf-Nachwuchs mit Ponys angetreten. Erfolgreich. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 31.03.2014

Profi-Tross des Sparkassen Münsterland Giros startet am 3. Oktober in Billerbeck / Umfangreiches Programm Rennen stellt Domstadt auf den Kopf

Billerbeck. Der Startschuss fällt in Billerbeck: Der Tross der Profis des Sparkassen Münsterland Giros – das größte Radrennen in NRW ist am 3. Oktober – geht von der „Perle der Baumberge“ aus auf die Reise. Das Rennen, das wie alle Rennen des Münsterland Giros am Schlossplatz in Münster endet, ist gut 205 Kilometer lang. In Billerbeck soll ein umfangreiches Programm geboten werden. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 31.03.2014

Billerbeck Brennmaterial für Osterfeuer abgeben

Billerbeck. Für das zentrale Osterfeuer, das am Sonntag (20. 4.) am Sportzentrum „Helker Berg“ entzündet wird, kann Brennmaterial abgegeben werden. Wer etwas beisteuern möchte, hat dazu an zwei Terminen die Möglichkeit. Angeboten werden die Termine von der Freiwilligen Feuerwehr Billerbeck. Von Allgemeine Zeitung


So., 30.03.2014

Billerbeck Kradfahrer ist tot

Billerbeck. Tödlich verletzt wurde ein 23-jähriger Mann aus Rosendahl bei einem Unfall am Samstag in Hamern. Er befuhr in einer Gruppe von Kradfahrern die L 577 von Billerbeck in Richtung Osterwick. Ausgangs einer Linkskurve geriet der Mann ins Schleudern und überschlug sich im angrenzenden Straßengraben. Von Allgemeine Zeitung


So., 30.03.2014

45 Bürger beteiligen sich an großer Müllsammelaktion / Container nicht so voll wie in vergangenen Jahren Wilde Müllkippe entdeckt

Billerbeck. Mit einer Schüppe zieht Udo Wirth die Sandfläche glatt und hält Ausschau nach „Glasscherben und Verunreinigungen, die für Kinder gefährlich sein können“, sagt der Billerbecker. „Ich hätte gerne den Sand durchgesiebt. Aber das hat nicht geklappt.“ Das Sieb dafür fehlt. In ganz Billerbeck gibt es keines für Spielplätze. Die Stadtverwaltung hat sich erkundigt. Von Stephanie Dircks


Fr., 28.03.2014

„Berkelspaziergang“ in drei Themenbereiche gegliedert / Auch Familien kommen auf ihre Kosten Idylle am Flüsschen genießen

Billerbeck. Ihr Lieblingsplatz, das ist momentan das Mühlrad. „Es ist ein historischer Ort, an dem viele Kindheits-Erinnerungen hängen“, sagt Brigitte Messing vom Verein Berkelspaziergang, die es immer wieder dort hinzieht – auch mal, um Bärlauch zu pflücken. Von Stephanie Dircks


Fr., 28.03.2014

Billerbeck Landfrauen laden zum Kochen ein

Billerbeck. Die Landfrauen laden zum Kochen am Mittwoch (9. 4.) um 19.30 Uhr in der Küche des Hauptschulgebäudes ein. Gekocht werden soll ein Dreigänge-Menü zum Thema „Rest(e)los glücklich“. Anmeldungen nehmen Dorothe Ostendorf (Tel. 02543/6269) und Hildegard Lütke Enking (Tel. 2507/5729837) bis Mittwoch (2. 4.) entgegen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 27.03.2014

Ruhri-Filou Herbert Knebel begeistert Publikum Geschickter Wortverdreher

Billerbeck. Zwei abgewetzte Stühle im Gelsenkirchener Barock, ein Nierentischken und an der Wand ein Ölschinken im Goldrahmen mit Sonnenblumen: Das ist genau das Ambiente, womit sich Herbert Knebel aus seinem „Kabuff“ an die Bühnensonne locken lässt. Von Ulla Wolanewitz


Mi., 26.03.2014

Feierliches Pontifikalamt am Mittwochabend im vollbesetzten Ludgerus-Dom „Königin der Instrumente“ geweiht

Billerbeck (sdi). Der eigentliche Festakt verlief ganz schnell: Nicht einmal 15 Minuten hat es gedauert, bis die Orgelweihe am Mittwochabend im Dom vollzogen war. Übernommen hat dies Dr. Felix Genn, Bischof von Münster und 75. Nachfolger des Heiligen Ludgerus, der erster Bischof von Münster war. Aber nicht auf der Orgelbühne, sondern vielmehr von unten aus dem Mittelgang fand die Weihe statt. Von Stephanie Dircks


Mi., 26.03.2014

Billerbeck Musikschule zahlt 10 000 Euro zurück

Billerbeck (dp). Die Stadt Billerbeck kann sich über eine Rückzahlung der Musikschulumlage in Höhe von 10 000 Euro freuen. Grund dafür ist unter anderem, dass die Schülerzahlen mit dem doppelten Abiturjahrgang nicht so stark zurück gegangen sind, wie befürchtet. Von Daniel Peters


Di., 25.03.2014

Billerbeck Westfalias Ü 50 startet durch

Osterwick. Nach der Winterpause geht es für die Ü 50 von Westfalia Osterwick wieder los. Das erste Heimspiel gegen Gescher ist am Freitag (28. 3.). Treffpunkt ist um 18.15 Uhr am Sportplatz, Anstoß um 19 Uhr. Von Allgemeine Zeitung


Di., 25.03.2014

Zweite Fußballdamen-Mannschaft und Schachverein-Team zu „Sportlern des Jahres“ ausgezeichnet „Ruf als Sportstadt würdig vertreten“

Billerbeck (ul). Was lässt ein Sportlerherz höher schlagen? Natürlich die Stunde, in der es für den ausdauernden, erfolgreichen Einsatz Urkunden, Pokale und Medaillen regnet. Dementsprechend zeigten sich die 146 Sportler bei der Ehrung in der Lawi auch bestens gelaunt. Von Ulla Wolanewitz


Di., 25.03.2014

Infoabend am Montag (7. 4.) geplant Stadt: Interesse für Bürgerbus ausloten

Billerbeck. Thema war die Mobilität der Billerbecker bereits beim Lokalen Bündnis für Familie. Auch bei den Workshops mit Bürgern zum räumlich-gestalterischen Leitbild wurde die Frage gestellt, wie ältere Menschen, die nicht in der Innenstadt wohnen, diese überhaupt nutzen können – ohne einen geeigneten fahrbaren Untersatz. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 24.03.2014

Wahlen beim Reitverein Beerlage-Holthausen / Barbara Spielbrink verabschiedet Diana Pappai ist neue Geschäftsführerin

Billerbeck/Beerlage. Emotional wurde es auf der Generalversammlung des Reit- und Fahrvereins Beerlage-Holthausen: Barbara Spielbrink, die seit 15 Jahren Mitglied ist und eine sehr lange Zeit davon als Kassiererin eine wichtige Arbeit übernommen hat, wurde aus dem Vorstand verabschiedet. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 24.03.2014

Billerbeck Zweites Jugendfestival geplant

Billerbeck. Der Kulturrucksack geht in eine neue Runde: Unter dem Motto „Alles außer gewöhnlich“ bieten die Städte und Gemeinden zusammen mit dem Kreis Coesfeld auch 2014 verschiedene Aktionen, Workshops und Kurse für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen zehn und 14 Jahren an. Über 50 Veranstaltungen sind geplant. Von Allgemeine Zeitung


So., 23.03.2014

„Pam & The Radiofaces“ präsentieren am Samstag (29. 3.) Akustik-Pop im Forum / Karten sind erhältlich Mit Live-Konzert zu den Wurzeln zurück

Billerbeck. In gewisser Weise ist es eine Heimkehr. Die Band „Pam & The Radiofaces“ gastiert am Samstag (29. 3.) im Forum (An der Kolvenburg). Die Akustiksession, die jeden Monat im Forum stattfindet, hat zur Gründung der sechsköpfigen Band vor vier Jahren geführt. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 21.03.2014

Eröffnung der neuen Räume mit Tag der offenen Tür am 4. April geplant / Heute Abend erste Veranstaltung Neues Jugendzentrum mit Leben gefüllt

Billerbeck. Mitten im Umzug steckt das Team des Jugendzentrums. Die Umzugskisten stapeln sich in den neuen Räumen im Souterrain der Gemeinschaftsschule. Muskelkalter vom Schleppen der Kisten haben die fleißigen Helfer aber nicht. „Wir haben vorher ja gut aussortiert und Altlasten in den Pavillons am Ludgerischulgebäude zurückgelassen“, sagt Steffi Aertken. Von Stephanie Dircks


81 - 100 von 1394 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter