Di., 02.10.2018

Darup Küchenbrand in Hövel endet glimpflich

Darup: Küchenbrand in Hövel endet glimpflich

Zu einem Küchenbrand mit einer vermissten Person wurde gestern gegen 15 Uhr die Nottulner Feuerwehr gerufen. Mit allen vier Löschzügen rückten sie aus. Die Person wurde in dem Vier-Parteien-Haus von Wehrleuten mit Atemschutzgeräten gefunden. Verletzt wurde niemand. Die Anwohner „sind mit dem Schrecken davon gekommen“, sagt Tobias Plogmaker von der Feuerwehr. Von Allgemeine Zeitung

So., 30.09.2018

Darup Wenn der Opa mit dem Enkel...

Darup: Wenn der Opa mit dem Enkel...

Darup. Die „Badende“ kennt inzwischen fast jeder im Kreis Coesfeld, seit Samstag gibt es in Darup zwei neue Werke des Bildhauers Winfried Nimphius zu bestaunen. Im Rahmen der Dorfentwicklung hat eine Gruppe Daruper Bürger um Christiane Gottschalk kreative Ideen zur Dorfverschönerung gesammelt. „Vor Jahren sind mir schon die lebensgroßen Betonfiguren einer anderen Künstlerin aufgefallen. Von Christian Tiepold


Mo., 17.09.2018

Darup Viertklässler starten Müllsammelaktion in Darup

Darup: Viertklässler starten Müllsammelaktion in Darup

Wie trenne ich Müll richtig? Wie kann ich Müll vermeiden? Was können wir für den Umweltschutz tun? Diese und weitere Fragen stellten sich die Schüler der vierten Klasse der Sebastianschule. Im Rahmen einer Unterrichtseinheit setzten sich die Schüler mit dem Thema Müll auseinander. Von Allgemeine Zeitung


Di., 18.09.2018

Darup Duftende Brezeln für Tanz und Gesang

Darup: Duftende Brezeln für Tanz und Gesang

Darup. „Ich will aber nicht die Magd sein“, kräht ein kleiner Junge zu seiner Mutter hinüber als der „Kirmesbauer“ rund um die Lambertuspyramide singend seine Runden dreht und sich Frau, Kind, Knecht und auch Magd unter den Kindern sucht und sie lachend ins Schlepptau nimmt. Von Iris Bergmann


Sa., 01.09.2018

Darup An Kreativität mangelt es nicht

Darup: An Kreativität mangelt es nicht

Darup. Vor zwei Wochen erst ist ein noch fehlender Bewohner in die Alte Diele im Herzen von Darup eingezogen. Jetzt sind sie komplett – und die nun neunköpfige Truppe sorgt nach jahrelangem Leerstand wieder für ordentlich Leben in der Bude. An Ideen und Kreativität mangelt es bei ihnen nicht. Ihre Pläne: Sie wollen die Alte Diele mir regelmäßigen Veranstaltungen öffnen. Von Leon Seyock


Di., 14.08.2018

Darup Starkregen schwemmt Granate frei

Darup: Starkregen schwemmt Granate frei

Darup (fs). Da staunte André Schwab nicht schlecht, als ein starker Regenschauer am Montagabend einen Metallgegenstand in seinem Garten freispülte. „Das Ding war nicht größer als eine Bierflasche, aber es hat schon komisch ausgesehen“, erzählt der Daruper. „Ich habe es ausgegraben und sauber gespült.“ Ein Bekannter habe dann vermutet, dass es sich um eine Granate handeln könnte. Von Florian Schütte


Fr., 20.07.2018

Darup 15 Familien für Pilotprojekt gesucht

Darup: 15 Familien für Pilotprojekt gesucht

Darup. Das Konzept ist einfach: Daruper sollen künftig auf einem Portal Lebensmittel bestellen können, die dann direkt bis an ihre Haustür geliefert werden. Von Leon Seyock


Di., 17.07.2018

Darup Ein Garten voller Kunst

Darup: Ein Garten voller Kunst

Darup. „Die Auseinandersetzung mit allem, was mich umgibt, und mit allem, was ich in mir erlebe, will sich ausdrücken und sich mitteilen“, sagt Klaus Jahn. „Dennoch weiß ich, dass der Betrachter Platz braucht für seinen eigenen Zugang und zu seiner eigenen Interpretation“, so der sechsfache Großvater. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 18.07.2018

Darup Dorfmeister startet mit Remis

Darup: Dorfmeister startet mit Remis

Darup. Im ersten Spiel der Daruper Sportwoche kam der Titelverteidiger Coesfelder Straße nicht über ein Remis von 1:1 hinaus. Den Führungstreffer erzielte Eric Gehrmann mit einem schönen Weitschuss. Den Ausgleich für das Team Hövel erzielte M. Bunge mit einem ebenso platzierten Fernschuss. Von Allgemeine Zeitung


Di., 03.07.2018

Darup König durch Zufall

Darup: König durch Zufall

Darup. Plötzlich König: Lucas Gerversmann will eigentlich nur den Vogel an der Stange etwas zurechtstutzen, damit die noch verbliebenen Anwärter auf den Königsthron der Daruper Magdalenen-Bruderschaft es etwas leichter haben. Aber das Schicksal will es anders am Sonntagnachmittag. Von Iris Bergmann


Sa., 23.06.2018

Darup Arbeiten zur Kanalverlegung noch bis Mitte August

Darup: Arbeiten zur Kanalverlegung noch bis Mitte August

Mitte August sollen die Kanalbauarbeiten an der Coesfelder Straße abgeschlossen sein. „Dann haben wir eine Bauzeit von drei Monaten gehabt“, sagt Michael Diekmann von der Gemeinde Nottuln. Dreiviertel der Arbeiten zur Kanalverlegung seien bereits fertig. Ziel sei unter anderem, das Kanalnetz zu vergrößern. In der nächsten Woche stehen die Asphaltarbeiten an. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 22.06.2018

Darup Beifall für beschlossenes DIEK

Darup: Beifall für beschlossenes DIEK

DARUP. Das war ein politischer Beschluss ganz im Sinne der anwesenden Bürger: Einstimmig hat der Ausschuss für Gemeindeentwicklung am Mittwochabend das Dorfinnenentwicklungskonzept (DIEK) für den Ortsteil Darup beschlossen. Von Ludger Warnke


Mo., 18.06.2018

Darup Polizei will Zeugen und Fahrer befragen

Darup: Polizei will Zeugen und Fahrer befragen

Darup. Wie der tödliche Unfall, der sich am Samstag um 15.20 Uhr auf der B 525 bei Darup ereignet hat, genau passiert ist, konnte die Polizei noch nicht abschließend klären. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen weiter. Von Florian Schütte


So., 17.06.2018

Darup Drei Verletzte bei Pkw-Kollision

Darup: Drei Verletzte bei Pkw-Kollision

Darup. Bei dem Verkehrsunfall, der sich am Freitagnachmittag auf der B 525 ereignete (wir berichteten), wurden nicht wie berichtet vier, sondern drei Personen verletzt. Laut Polizeimitteilung von Samstag der 36-jährige Unfallverursacher aus Lüdinghausen und zwei Coesfelder. Von Allgemeine Zeitung


So., 17.06.2018

Billerbeck Schwerer Unfall mit Todesfolge

Billerbeck: Schwerer Unfall mit Todesfolge

Darup. Ein schwerer Unfall mit Todesfolge ereignete sich am Samstagnachmittag um 15.20 Uhr auf der B 525. Wie die Polizei Coesfeld mitteilte, befuhr ein 24-jähriger Autofahrer aus Coesfeld die B 525 aus Coesfeld in Richtung Nottuln, als er aus bislang ungeklärter Ursache an der zweiten Ortszufahrt Darup die Ampel des Gegenverkehrs überfuhr. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 15.06.2018

Darup Vier Verletzte nach Zusammenstoß

Darup: Vier Verletzte nach Zusammenstoß

Darup. Zu einem Verkehrsunfall ist es gerade auf der Daruper Umgehungsstraße in Höhe des Abzweiges nach Buldern gekommen. Bei einem Zusammenstoß zweier Autos haben sich nach Informationen der Polizei vier Personen verletzt. Auch die Feuerwehr ist gerade im Einsatz und beseitigt ausgelaufenes Öl. Die Umgehungsstraße ist derzeit gesperrt. Der Verkehr wird durchs Dorf geleitet. Von Allgemeine Zeitung


Di., 12.06.2018

Darup Dorfführer stehen in den Startlöchern

Darup: Dorfführer stehen in den Startlöchern

Darup (vt). „Die Resonanz ist toll“, strahlte Holger Zbick, 1. Vorsitzender des Heimatvereins, als er am Infoabend gleich sechs Daruper Bürgerinnen und Bürger begrüßen durfte, die Interesse daran haben, in Zukunft Führungen durch Darup zu gestalten. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 11.06.2018

Darup Theo macht „Jogi I.“ den Garaus

Darup: Theo macht „Jogi I.“ den Garaus

Darup. Er fackelte nicht lange, der zehnjährige Theo Struwe, und hielt voll drauf mit der Tennisballkanone. Ein lauter Knall und Jogi I. – seines Zeichens Holzvogel – fiel krachend zu Boden. So wurde der junge Daruper bereits mit dem 43. Schuss der neue Kinderschützenkönig auf dem diesjährigen Sommerfest der Nachbarschaft Unterdorf. Von Iris Bergmann


Di., 05.06.2018

Darup Mythen in multimedialen Baum-Säulen

Darup: Mythen in multimedialen Baum-Säulen

Darup. Ein röhrender Hirsch, Vogelgezwitscher, eine Motorsäge – richtiges Waldgefühl erwartet den Besucher in den Räumen des Naturschutzzentrums Coesfeld auf dem Alten Hof Schoppmann in Darup. Dort eröffnete jetzt Thomas Zimmermann, Leiter des Naturschutzzentrums, die Ausstellung „Waldland Nordrhein-Westfalen“. Von Iris Bergmann


Mo., 28.05.2018

Darup Kradfahrerin in Lebensgefahr

Darup. Am Freitag ist um 17.20 Uhr eine 28 Jahre alte Fahrschülerin aus Ascheberg mit dem Fahrschulmotorrad in Begleitung des dahinter fahrenden Fahrlehrers auf der K 48 verunglückt. Aus Nottuln-Darup kommend, wollte sie an der Kreuzung K 48/L 580 nach links in Richtung Dülmen-Rorup abbiegen. Von Allgemeine Zeitung


1 - 20 von 219 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter