So., 17.02.2019

Burgwache: Bernd Feldhaus und Martin Osterkamp scheiden aus Vorstand aus Zwei Urgesteine nehmen Abschied

Burgwache: Bernd Feldhaus und Martin Osterkamp scheiden aus Vorstand aus: Zwei Urgesteine nehmen Abschied

Hausdülmen. Neuwahlen des Vorstandes standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Hausdülmener Schützenvereins. Dabei traten mit dem Vorsitzenden Bernd Feldhaus und Schriftführer Martin Osterkamp zwei langjährige Mitglieder nicht erneut an. Von Stefan Bücker


So., 17.02.2019

Viel zu tun für Einsatzkräfte auf der A 43 Ein Brand, zwei Unfälle

Viel zu tun für Einsatzkräfte auf der A 43: Ein Brand, zwei Unfälle

Dülmen. Einiges los war am Samstagvormittag auf der Autobahn 43 zwischen den Anschlussstellen Lavesum und Dülmen. Ein Pkw brannte hier, gleich zweimal rückte zudem die Polizei zu Unfällen aus. Von Kristina Kerstan


So., 17.02.2019

Schwerer Unfall im Dernekamp Traktor kollidiert mit Krankenwagen

Schwerer Unfall im Dernekamp: Traktor kollidiert mit Krankenwagen

Dülmen. Zwei Verletzte und 47.000 Euro Sachschaden, das ist die Bilanz eines Unfalls am Samstagnachmittag im Dernekamp. Ein Traktor war hier mit einem Krankenwagen kollidiert.


Fr., 15.02.2019

So sieht der IGZ-Zeitplan aus Priorität hat jetzt der Kindergarten

So sieht der IGZ-Zeitplan aus: Priorität hat jetzt der Kindergarten

Dülmen. Auf der IGZ-Baustelle hat aktuell der Kindergarten Priorität. Geplant ist, dass hier am 1. August das Familienzentrum St. Anna einzieht. Noch ist nicht klar, ob das klappt. Von Kristina Kerstan


Fr., 15.02.2019

Vortrag von Prof. Harald Hiesinger über den Mars Blauer Planet erforscht den Roten

Vortrag von Prof. Harald Hiesinger über den Mars: Blauer Planet erforscht den Roten

Dülmen. Gut vorbereitet hatten sich die jungen Studenten auf den Besuch der Kinder-Uni am Freitagnachmittag. So wussten sie schon einiges zum Thema „Marsforschung auf Spitzbergen“, der sich Prof. Dr. Harald Hiesinger von der Uni Münster verschrieben hat. Hiesinger war zum zweiten Mal Dozent an der Kinder-Uni. Von Hans-Martin Stief


Fr., 15.02.2019

„Grundpfeiler der Demokratie“ FDP bleibt bei Bürgerentscheid zum Königsplatz

„Grundpfeiler der Demokratie“: FDP bleibt bei Bürgerentscheid zum Königsplatz

Dülmen. Die FDP will an ihrem Antrag, einen Ratsbürgerentscheid zum Thema Königsplatz durchzuführen, festhalten. Daneben kritisieren die Liberalen vor allem die Haltung der SPD.  Von Markus Michalak


Do., 14.02.2019

Sanierung nach Rechtsstreit Neuer Teppich für die Marktstraße

Sanierung nach Rechtsstreit: Neuer Teppich für die Marktstraße

Dülmen. Nach einigen Jahren soll es nun endlich etwas werden mit dem neuen Steinteppich im Herzen der Stadt. Von Kristina Kerstan


Do., 14.02.2019

Verein wartet auf neuen Bus Für Fahrgäste bald mehr Service

Verein wartet auf neuen Bus: Für Fahrgäste bald mehr Service

Dülmen.. Sehnlichst wartet der Bürgerbusverein Merfeld Hausdülmen auf seinen neuen Niederflurbus, denn das alte „Schätzchen“, das derzeit im Einsatz ist und schon über 400.000 Kilometer auf dem Buckel hat, gab am vergangenen Freitag zwischenzeitlich seinen Dienst auf. Von Hans-Martin Stief


Fr., 15.02.2019

Auf Beutezug im Seniorenheim Falscher Heizungsinstallateur

Auf Beutezug im Seniorenheim: Falscher Heizungsinstallateur

Dülmen. Nach Enkeltrick und falschen Polizisten machte jetzt ein falscher Heizungsmonteur Beute in Dülmen. Von Markus Michalak


Mi., 13.02.2019

Soziale Netzwerke sind für die Polizei Fluch und Segen zugleich Teilen kann eine Straftat sein

Die Polizei nutzt selber auch Facebook und wünscht sich auch das Teilen der Meldungen, um eine größere Reichweite zu erzielen. Aber nur das Teilen der Originalmeldungen. Kopieren und auf der eigenen Facebook-Seite hochladen kann gut gemeint, aber auch eine Straftat sein.

Dülmen. Wenn Facebook-Nutzer die Originalmeldungen der Polizei teilen und so für eine höhere Reichweite sorgen, freuen sich die Fahnder. Problematisch wird es, wenn selber Fotos hochgeladen werden. Das könnte eine Straftat sein, so die Polizei, weil eventuell Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Von Jürgen Primus


Mi., 13.02.2019

Social-Media-Experte im Gespräch „Daten sind das Rohöl unserer Zeit“

Social-Media-Experte im Gespräch: „Daten sind das Rohöl unserer Zeit“

Dülmen. Gerade erst hat die Dülmener SR Digital Agentur GbR ein Gründerstipendium des Landes NRW erhalten . Im Interview mit der DZ äußert sich Mit-Gründer Jan-Marlo Sokolowski zur Datensammelwut von Unternehmen und warum er es gut findet, dass das Bundeskartellamt kürzlich gegen Facebook vorgegangen ist. Von Kristina Kerstan


Mi., 13.02.2019

Gleich zwei Erstattungssysteme der Kaufleute in der Innenstadt Bei Einkauf Zuschuss zum Parkticket

Gleich zwei Erstattungssysteme der Kaufleute in der Innenstadt: Bei Einkauf Zuschuss zum Parkticket

Dülmen. Wer in der Innenstadt an der richtigen Stelle einkauft, kann beim Parken sparen. Dabei gibt es mehrere Erstattungssysteme. Von Luca Laskowski und Hans-Martin Stief


Di., 12.02.2019

Rathaus-Gastronomie führt zu Änderungen rund um die Eisbahn Stadt-Treff auf Standort-Suche

Rathaus-Gastronomie führt zu Änderungen rund um die Eisbahn: Stadt-Treff auf Standort-Suche

Dülmen. Nur kurz machte am Dienstagmittag der Glühweinstand „Stadt-Treff“ auf dem Marktplatz Station. Ausgeschenkt wurde aber nichts. Stattdessen suchten die Betreiber mit Dülmen Marketing nach einem neuen Standort für den Dülmener Winter. Von Markus Michalak


Di., 12.02.2019

„Den Glauben mit allen gemeinsam leben“ Neue Vikarin für die evangelische Kirchengemeinde

Anika Prüßing freut sich auf neue und spannende Aufgaben in der evangelischen Gemeinde.

Dülmen. Die evangelische Kirchengemeinde begrüßt am Sonntag offizielle die neue Vikarin. Anika Prüßing freut sich auf Dülmen und erzählt, was sie in die Stadt verschlagen hat. Von Beena Shaikh


Di., 12.02.2019

Harald Hiesinger berichtet bei der Kinder-Uni von seiner Arbeit auf Spitzbergen Marsforschung mit Eisbären

Harald Hiesinger berichtet bei der Kinder-Uni von seiner Arbeit auf Spitzbergen: Marsforschung mit Eisbären

Dülmen. Warum er für Marsforschung auf die einsamen Inseln von Spitzbergen fährt? Das verrät Prof. Dr. Harald Hiesinger bei der nächsten Vorlesung der Dülmener Kinder-Uni am Freitag. Von Kristina Kerstan


Fr., 15.02.2019

CDU und SPD wollen über Königsplatz lieber nicht isoliert entscheiden Für Bürgerentscheid noch zu früh

CDU und SPD wollen über Königsplatz lieber nicht isoliert entscheiden: Für Bürgerentscheid noch zu früh

Dülmen. Während die FDP die Frage „Soll die Coesfelder Straße rund um den Königsplatz dauerhaft für den Verkehr gesperrt werden?“ per Ratsbürgerentscheid beantworten lassen will, sehen CDU und SPD den Zeitpunkt noch nicht gekommen. Von Markus Michalak


Mo., 11.02.2019

Ausbildung von Notfallsanitätern durch den Kreis gesichert „Abwerbungen werden die Folge sein“

Ausbildung von Notfallsanitätern durch den Kreis gesichert: „Abwerbungen werden die Folge sein“

Dülmen. Passend zum gestrigen Tag des Notrufs schlugen die Rettungsdienste Alarm (DZ berichtete). So sieht die Johanniter-Unfallhilfe die Zukunft der Rettungsdienste in Gefahr und befürchtet durch die geforderten Zusatzqualifikationen landesweit einen erheblichen Mangel an Rettungskräften. Von Hans-Martin Stief


Mo., 11.02.2019

Freitags geht es auf ein Bierchen ins Brukteria-Clubheim Die kleine Kneipe in unserem Rorup

Freitags geht es auf ein Bierchen ins Brukteria-Clubheim: Die kleine Kneipe in unserem Rorup

Rorup. Jeden Freitag öffnet das Clubheim von Brukteria Rorup und ersetzt die Kneipe, die es im Dorf nicht mehr gibt. Das Angebot wird sehr gut angenommen. Von Markus Michalak


So., 10.02.2019

Zahl der Flüchtlinge geht drastisch zurück Unterkünfte nur noch halb belegt

Zahl der Flüchtlinge geht drastisch zurück: Unterkünfte nur noch halb belegt

Dülmen. Nur noch knapp 100 Flüchtlinge reisten im Jahr 2018 neu in Dülmen ein. Von Markus Michalak


So., 10.02.2019

Kein akademisches Projekt Medizinische Hilfe für Tansania

Kein akademisches Projekt: Medizinische Hilfe für Tansania

Buldern. Was als Masterarbeit begann, ist nun ein sehr konkretes Hilfsprojekt geworden: Jonas Potthast bittet um Unterstützung. Von Beena Shaikh


Fr., 08.02.2019

Bau der Südumgehung soll Anfang April starten Eine Straße für die Brücke

Bau der Südumgehung soll Anfang April starten: Eine Straße für die Brücke

Dülmen. Voraussichtlich Anfang April werden endlich die Arbeiten für die Südumgehung starten. So ist der Auftrag für den Ausbau des ersten Bauabschnitts von der Langen Nase bis zum Kreuzungsbereich mit dem Mühlenweg jetzt offiziell vergeben. Von Kristina Kerstan


Fr., 08.02.2019

Im Club der schönen Gentlemen Jannik Brambrink ist seit einem Jahr als Model unterwegs

Hat Spaß daran, vor der Kamera eine gute Figur zu machen: Jannik Brambrink

Dülmen. Jannik Brambrink ist auf dem Catwalk zuhause. Von Beena Shaikh


Fr., 08.02.2019

Ortsvorsteher in Rorup Auf Klaas soll Schulze Mönking folgen

Ortsvorsteher in Rorup: Auf Klaas soll Schulze Mönking folgen

Rorup. Nach der Kommunalwahl im kommenden Jahr wird in Rorup eine Ära zu Ende gehen: Dieter Klaas wird sich 2020 vom Amt als Ortsvorstehers, das er dann 21 Jahre lang ausgeübt haben wird, zurückziehen. Von Kristina Kerstan


Do., 07.02.2019

Kosten für die Nutzung des Intergenerativen Zentrums Pauschale statt Miete

Kosten für die Nutzung des Intergenerativen Zentrums: Pauschale statt Miete

Dülmen Bei einem Treffen der Kooperationspartner des Intergenerativen Zentrums (IGZ) in der Alten Sparkasse wurde nun erstmals ein Entwurf für eine Betriebskostenpauschale vorgestellt. Von Kristina Kerstan


Do., 07.02.2019

CBG hält an Profil-Programm fest Der letzte Berufsnavigator

CBG hält an Profil-Programm fest: Der letzte Berufsnavigator

Dülmen. Auch ohne Fördermittel hält das CBG am Berufsnavigator fest. Als einzige Schule im Kreis Coesfeld. Von Markus Michalak


Do., 07.02.2019

Kooperationsvertrag zwischen Bücherei und Annette-Gymnasium Fit für die Uni-Bibliothek

Kooperationsvertrag zwischen Bücherei und Annette-Gymnasium: Fit für die Uni-Bibliothek

Dülmen. Nachdem es immer mal wieder eine Zusammenarbeit zwischen der Stadtbücherei und dem Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium gegeben hat, wurde am Donnertag nun ein offizieller Kooperationsvertrag der beiden Institutionen unterschrieben. Von Beena Shaikh


Folgen Sie uns auf Twitter