Havixbeck
Benefizkonzert im neuen Freibad

Havixbeck. Die Sanierung des Freibades steht kurz vor der Vollendung. Und auch die Planung für die Eröffnungsparty am 31. Mai (Samstag) schreitet voran. Der Vorverkauf für das Benefizkonzert als musikalischen Höhepunkt des Festes hat bereits...

Mittwoch, 30.04.2008, 15:25 Uhr

Havixbeck. Die Sanierung des Freibades steht kurz vor der Vollendung. Und auch die Planung für die Eröffnungsparty am 31. Mai (Samstag) schreitet voran. Der Vorverkauf für das Benefizkonzert als musikalischen Höhepunkt des Festes hat bereits begonnen. Um 20 Uhr startet die Abendveranstaltung der von der Gemeindeverwaltung und der DLRG-Ortsgruppe Havixbeck gemeinsam organisierten Poolparty. Das Jugendorchester Havixbeck spielt passend zur Sommerzeit mit südamerikanischen Rhythmen auf. Eine Bühne am und über dem Wasser wird dabei eine ganz besondere Plattform bieten.

„Wir freuen uns auf einen tollen Abend in lockerer Atmosphäre“, so Dirigent und Musikschulleiter Rainer Becker . Kulinarische Angebote, kühle Getränke und vieles mehr werden zu einer gelungenen Poolparty beitragen. In einer Diashow werden die Schwimmmeister Eindrücke aus der Geschichte des Freibades präsentieren. Musikalisch geht es weiter bis ein großes Feuerwerk dem Tag einen angemessenen Abschluss verleiht. „Ohne Feuerwerk können wir uns ein Fest im Havixbecker Freibad nicht mehr vorstellen“, erläutert DLRG-Vorsitzender Klemens Nissen die Absicht, ein solches Highlight zum dritten Mal einzuplanen.

Der Erlös des Konzertes sowie der gesamten Abendveranstaltung wird in das Freibad zurückfließen. Insbesondere sollen damit weitere Spielgeräte für den neu entstandenen Wasserspielplatz am Planschbecken finanziert werden. Durch die Aktion „Beckenbruch“, die der langjährige DLRG-Vorsitzende Manfred Wasserka initiierte, konnte bereits ein großes Wasserrad aus Edelstahl angeschafft werden. Wasserkas Idee, Bruchsteine des alten Nichtschwimmerbeckens in Acryl gegossen zu einmaligen Erinnerungsstücken werden zu lassen, ist auf breites Interesse gestoßen.

„Wir danken dem Jugendorchester für seine Bereitschaft, durch sein freiwilliges Engagement zur attraktiven Gestaltung des Bades beizutragen. Auch hier zeigt sich, dass das Freibad in Havixbeck offensichtlich ein besonderen Stellenwert für die Bürger hat“, sind sich Gemeindeverwaltung und DLRG-Ortsgruppe einig. Diese Veranstaltung biete allen Havixbeckern eine besondere Gelegenheit, ihrer Sympathie zum Freibad Ausdruck zu verleihen.

Ergänzt wird der Festtag durch ein Familienfest am Nachmittag (ab 14 Uhr, Eintritt frei). Rund um das neu errichtete Nichtschwimmerbecken, das Planschbecken und den Wasserspielplatz laden Spiele, Attraktionen, Speis und Trank zu einem erlebnisreichen Nachmittag ein.

Eintrittskarten für den 31. Mai, die nur für die Abendveranstaltung benötigt werden, sind ab sofort im Vorverkauf bei Schreibwaren Aupers, der Musikschule, im Hallenbad und im Bürgerbüro für 4 Euro (ermäßigt 2 Euro) zu erhalten. Verkauf an der Abendkasse für 5 (3 Euro). Der Eintritt am Nachmittag (ab 14 Uhr) ist frei.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/532317?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F697726%2F697734%2F
Nachrichten-Ticker