Havixbeck
Zuhörer werden Mitwirkende

Dienstag, 19.10.2010, 16:10 Uhr

Havixbeck - „Ave Maria - mir geschehe nach deinem Wort“ - dies ist der Titel einer geistlichen Musik, die der Kammerchor Havixbeck am 31. Oktober (Sonntag) ab 16.30 Uhr in der St.-Dionysius-Kirche gestalten wird.

Zum Ende des Marienmonats soll die Person Maria in all ihren Facetten musikalisch beleuchtet werden: vom „Magnificat“, der freudigen Verkündigung, bis hin zum „Stabat Mater“, der weinenden Mutter unter dem Kreuz, von der strahlenden Königin bis zur Beschützerin der Christenheit. Somit werde auch der Übergang vom Marienmonat Oktober hin zum stillen Gedenkmonat November angedeutet, teilte der Chor am Dienstag mit.

Bei einigen sehr bekannten Marienliedern werden die Zuhörer eingeladen, durch Mitsingen zu Mitwirkenden des Konzertes zu werden.

Musikalisch eingebettet wird dieses Programm in Teile der „Missa brevis in G“ von Wolfgang Amadeus Mozart . Hierbei werde deutlich, dass viele Elemente aus der Liturgie auch in den Marienliedern zu finden sind - Lob, Fürbitte, Gedenken an den Tod Christi - und sich somit gut verbinden lassen.

Unterstützt wird der Kammerchor am 31. Oktober an der Orgel von Dr. Michael Schnieders .

Zur Deckung entstandener Kosten werden die Zuhörer nach dem Konzert um eine Spende gebeten.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/274344?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F697700%2F697703%2F
Die Wiesmann-Legende lebt
Sportwagen geht in Produktion: Die Wiesmann-Legende lebt
Nachrichten-Ticker