„Gartenträume“ auf Burg Hülshoff zu Pfingsten
Fantasie und Kreativität

Havixbeck -

Gartenliebhaber können vom 26. bis 28. Mai (Pfingsten) auf Burg Hülshoff wieder eine Vielzahl an Möglichkeiten für ihr eigenes grünes Paradies entdecken. Die Wasserburg mit ihren Parkanlagen bildet schon zum 14. Mal den stimmungsvollen Rahmen für dieses beliebte Fest der Sinne.

Donnerstag, 10.05.2012, 21:05 Uhr

„Gartenträume“ auf Burg Hülshoff zu Pfingsten : Fantasie und Kreativität
Die Burg Hülshoff bildet Pfingsten bereits zum 14. Mal die Kulisse für die farbenfrohe Ausstellung „Gartenträume“. Foto: Klaus de Carné

Aussteller aus Deutschland und dem europäischen Ausland freuen sich darauf, die Besucher mit kreativen Gartenideen, paradiesischen Pflanzen, ausgewählten Produkten und aktuellen Trends zu informieren, faszinieren und inspirieren. Das diesjährige Motto der farbenprächtigen Schau lautet: „Fantasie und Kreativität ohne Grenzen“. Ein attraktives Rahmenprogramm, Livemusik und ein blumiges Theater laden zum Verweilen ein.

Unter den vielen angebotenen Pflanzen finden sich Stauden, Rosen, Kräuterpflanzen, Duftpflanzen, tropische Pflanzen, Formgehölze, Clematis, Hortensien, Steingartenpflanzen, Iris, Farne, farbige Sommerblumen und Raritäten. Die Aussteller haben einige Neuheiten dabei: Japanische Ahorn, David-Austin-Rosen, Lens-Rosen, Clematis-Neuheiten aus England und Holland sowie Hostas aus den USA. Andere Anbieter halten Blumenzwiebeln bereit.

„Die Messe Gartenträume ist das Fest für die aktuellsten Trends aus erster Hand“, so der Veranstalter, De Methoeve Organisatie aus Weerselo in den Niederlanden, in einer Pressemitteilung. Zu sehen seien die neuesten Gartenmöbel, Pavillons und Gartenhäuser, Gestaltungsmöglichkeiten, floristische Trends, Pflanzenraritäten, Holz für den Garten und vieles mehr. Schmökern können die Besucher in Fachzeitschriften und -büchern. Geplant werden kann die nächste Gartenreise gemeinsam mit den Experten.

Ein bleibender Trend ist das „Cocooning“, die Gestaltung des „grünen Wohnzimmers“ ganz nach dem eigenen Geschmack, sodass man sich darin wohlfühlen kann. Die Anregungen reichen vom Design-Gartenhaus und einer englische Gartenlaube bis zu einem speziellen Grilltisch oder Grillkamin. Strandkorb, Hängematte, Blumenlampe, Whirlpool und Wasserspeier sind weitere Ideen für die private Wellnessoase. Zu finden sind im Park der Burg Hülshoff auch Kunstwerke für den Garten.

„Das Angebot lässt sich kaum in Worte fassen, einfach vor Ort entdecken gehen“, meint der Veranstalter. Sicherlich fänden die Besucher auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Inspirationen für das Verschönern ihres Gartens.

Gartenträume auf Burg Hülshoff, 26. bis 28. Mai (Samstag bis Pfingstmontag ), täglich von 10 bis 19 Uhr, Eintrittspreise: Erwachsene 9 Euro, Rentner 8 Euro, Kinder bis 12 Jahre 1 Euro, bis 4 Jahre frei. 

 

| www.gartentraeume.com

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/734829?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F697683%2F739850%2F
Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen
Fußball: 3. Liga: Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen
Nachrichten-Ticker