AFG-Leistungskurs besucht Landesarchiv Münster
Akte über die Volksschule Havixbeck entdeckt

Havixbeck -

Der Besuch des Landesarchivs Münster bot dem Leistungskurs Geschichte der Anne-Frank-Gesamtschule eine spannende und ansprechende Möglichkeit, im Unterricht erworbene Kenntnisse zu vertiefen und zu erweitern.

Donnerstag, 05.02.2015, 18:02 Uhr

Intensiv forschten die Schüler des Leistungskurses Geschichte der Q 1 der Anne-Frank-Gesamtschule zusammen mit ihrem Geschichtslehrer Sebastian Webbeler (l.) im Landesarchiv in Münster.
Intensiv forschten die Schüler des Leistungskurses Geschichte der Q 1 der Anne-Frank-Gesamtschule zusammen mit ihrem Geschichtslehrer Sebastian Webbeler (l.) im Landesarchiv in Münster. Foto: AFG

Aufschlussreiche Erkenntnisse gewannen Schüler des Leistungskurses Geschichte der Q 1 der Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck im Landesarchiv in Münster . Anlass für den Besuch war die aktuelle Beschäftigung mit den innenpolitischen Grundlagen des Kaiserreichs im Unterricht.

Der Gang ins Archiv bot eine spannende und ansprechende Möglichkeit, im Unterricht erworbene Kenntnisse zu vertiefen und zu erweitern. Die Schüler arbeiteten im Anschluss an eine Archivführung und einen Schreibkurs in deutscher Handschrift eigenständig an Archivalien, um unter anderem die Verfolgung der Sozialdemokraten oder die Formen des Reichsnationalismus im Kaiserreich zu untersuchen. Mit großem Interesse und Eifer beschäftigten sie sich mit den vom Archivpädagogen Dr. Beck ausgewählten Materialien und bereiteten diese für die Präsentation im Unterricht auf.

Darüber hinaus erschlossen sich den Schülern archivwissenschaftliche Inhalte und interessante Details zur Geschichte Havixbecks im Kaiserreich. So wurde eine Akte gefunden, die über Ausstattung, Schülerzahlen und Schülergesundheit in der Volksschule zu Beginn des 20. Jahrhunderts Auskunft gibt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3050928?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F4849052%2F4849063%2F
Vorm Nachtclub "Linus": Mann schwer verletzt
Am Warendorfer Club "Linus" kam es in der Nacht zu Sonntag zu einer schweren Auseinandersetzung.
Nachrichten-Ticker