Romantische Liederabende
„Du meine Seele, du mein Herz!“

Havixbeck -

Auf Haus Stapel finden am 9. und 10. September (Samstag und Sonntag) zwei romantische Liederabende statt. Die Sopranistin Heike Hallaschka wird von Professor Clemens Rave am Flügel begleitet.

Freitag, 01.09.2017, 06:09 Uhr

Die Sopranistin Heike Hallaschka und der Pianist Clemens Rave gestalten die Liederabende.
Die Sopranistin Heike Hallaschka und der Pianist Clemens Rave gestalten die Liederabende. Foto: Haus-Stapel-Konzerte

Zu einem Liederabend-Wochenende am 9. und 10. September jeweils 17 Uhr lädt Dr. Mechthild Freifrau Raitz von Frentz in ihr Wasserschloss Haus Stapel ein. Die künstlerische Leiterin und Protagonistin der Haus-Stapel-Konzerte, die Sopranistin Heike Hallaschka , singt in ihrem 14. Liederabendprogramm Auszüge aus drei bedeutenden romantischen Liedzyklen.

Aus Robert Schumanns „Myrten“-Sammlung sind Klassiker wie „Die Lotusblume“, „Du bist wie eine Blume“ und „Widmung” („Du meine Seele, du mein Herz”) zu hören. Hugo Wolfs „Italienisches Liederbuch“ (nach Gedichten von Paul Heyse) ist unter anderem mit „Mir ward gesagt, du reisest in die Ferne“ und „Nun lass uns Frieden schließen, liebstes Leben” vertreten. In Franz Schuberts Zyklus „Die schöne Müllerin” – eigentlich für einen Tenor geschrieben – zeigt die Sängerin ganz nebenbei, dass bei Liedern wie „Ich hört ein Bächlein rauschen”, „Ich schnitt es gern in alle Rinden ein” und „Das Wandern ist des Müllers Lust” gendertheoretische Fragestellungen ad absurdum geführt werden, weil es in diesen zeitlosen Kunstwerken nicht um männliches oder weibliches Stimmfach geht, sondern um nichts weniger als den Inbegriff der vox humana .

Prof. Clemens Rave übernimmt die pianistische Begleitung wie immer auf dem Knakeflügel von 1873. Im passenden Ambiente des historischen Festsaals mit seinen handgemalten Bildtapeten des frühen 19. Jahrhunderts dürfen sich die Besucher also auf ein besonders romantisches Musik-Wochenende freuen.

Am 10. September (Sonntag) findet im Rahmen des „Tags des offenen Denkmals“ von 14 bis 15 Uhr eine Führung mit der Schlossbesitzerin statt.

Zum Thema

Eintrittskarten für die Liederabende gibt es im Vorverkauf für jeweils 20 Euro bei Bücher Janning, ' 0 25 07/ 79 79.

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5116724?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker