Offene Bühne
„Macht hoch die Tür, die Stage macht frei!“

Havixbeck -

Gesang, Tanz, Comedy und Lesungen bietet die Theatergruppe „Das Törchen“ mit weiteren Akteuren am Samstag (16. Dezember) auf der „Offenen Bühne“ im Forum in Havixbeck.

Donnerstag, 14.12.2017, 18:12 Uhr

So leer wird die Bühne am Samstag im Forum nicht bleiben. Etliche Musiker, Tänzer und Schauspieler sind der Einladung des „Törchen“ zur offenen Bühne gefolgt.
So leer wird die Bühne am Samstag im Forum nicht bleiben. Etliche Musiker, Tänzer und Schauspieler sind der Einladung des „Törchen“ zur offenen Bühne gefolgt. Foto: Törchen

Der dritte Advent stand in den vergangenen 14 Jahren für Theaterbesucher in Havixbeck immer unter dem Motto: „Hilfe, die Herdmanns kommen!“ Im vergangenen Jahr war allerdings Schluss damit. Die Herdmanns standen ein letztes Mal auf der Bühne im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule ( AFG ). Doch es gibt ein Nachfolgeprojekt.

„Die Proben für ein neues weihnachtliches Theaterstück beginnen erst im Januar. Wir waren uns aber alle einig: Der dritte Advent soll ein Theaterwochenende bleiben!“, erklärt Wilfried Brüggemann von der Theatergruppe „Das Törchen“.

Unter dem Motto „Macht hoch die Tür, die Stage macht frei“ veranstaltet die Theatergruppe deshalb am morgigen Samstag (16. Dezember) um 17 Uhr eine „Offene Bühne zur Weihnachtszeit“. Jeder der etwas darbieten möchte, konnte sich bei den Organisatoren melden. Ob Gesang, Tanz, Comedy oder Lesung, alles ist erlaubt, solange es nicht länger als zehn Minuten dauert.

Einen Spaß für die ganze Familie verspricht die Theatergruppe „Das Törchen“.

Einen Spaß für die ganze Familie verspricht die Theatergruppe „Das Törchen“. Foto: Das Törchen

„Es hat sich ein tolles und abwechslungsreiches Programm gebildet. Wir sind total überwältigt von der Resonanz“, freut sich Törchen-Vorstandsmitglied Louise Lejeune auf den Abend. „Die Havixbecker können was, und das werden sie am Samstag auch zeigen!“

Das Programm umfasst musikalische Darbietungen, darunter Gesang von Svea Harder, die von Ronja Basler am Klavier begleitet wird, oder die Band „Part of the Show“ aus Greven, die eigens für diesen Abend ein Weihnachtslied komponierte. Das TIFF ist mit einer Tanzgruppe vertreten, der Chor der Musikschule tritt auf und auch Mitglieder des Törchens werden auf der Bühne zu sehen sein.

Um den Ausschank der Getränke kümmern sich die angehenden Abiturienten der Anne-Frank-Gesamtschule, die das Törchen als Servicekräfte unterstützen.

„Es wird ein bunter Abend in weihnachtlichem Ambiente, ein Spaß für die ganze Familie. Und Kekse gibt es auch!“, verspricht Daniela Rosendahl.

Der Eintritt ist frei. Einlass ins Forum der AFG ist ab 16.30 Uhr, die Show beginnt um 17 Uhr.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5358442?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Fünf junge Menschen bei Unfall verletzt
19-jähriger Fahrer verliert die Kontrolle: Fünf junge Menschen bei Unfall verletzt
Nachrichten-Ticker