„The 4 Chucka Charlies“
„Absolute Sahnestücke erwischt“

Havixbeck -

Zwei große Auftritte und jede Menge Straßenmusik. „The 4 Chucka Charlies“ kommen beim Katholikentag groß raus.

Mittwoch, 09.05.2018, 06:05 Uhr

Das Havixbecker Posaunenensemble „The 4 Chucka Charlies“ haben ein interessantes Programm zusammengestellt und eingeübt. Schließlich werden sie auf dem Katholikentag auf den ganz großen Bühnen spielen.
Das Havixbecker Posaunenensemble „The 4 Chucka Charlies“ haben ein interessantes Programm zusammengestellt und eingeübt. Schließlich werden sie auf dem Katholikentag auf den ganz großen Bühnen spielen. Foto: The 4 Chucka Charlies

Als das Katholikentagsbüro anrief, war die Überraschung groß. Zwar hatte sich das Havixbecker Posaunenensemble „The 4 Chucka Charlies“ beworben, auf dem Katholikentag in Münster spielen zu dürfen. Dass das Ensemble aber solche Auftrittsmöglichkeiten bekommt, damit hatte nun wirklich niemand gerechnet. „Eigentlich hatten wir gedacht, wir könnten vielleicht ein Kirchenkonzert geben. Aber jetzt haben wir die absoluten Sahnestücke erwischt“, freuen sich die Musiker und berichten stolz: „Wir spielen am Donnerstag um 12 Uhr auf der Aasee-Bühne und am Samstag um 21 Uhr auf der großen Bühne vor dem Dom mit Götz Alsmann als Vorband.“

Die Posaunisten fiebern diesen großen Auftritten in Münster entgegen. Bei gutem Wetter werden am Samstagabend einige Tausend Besucher erwartet. „Mit einem Posaunenensemble vor so einem großen Publikum zu spielen, das ist schon etwas ganz Außergewöhnliches“, freut sich Gustl Wessels auf die beiden besonderen Auftritte.

Aber nicht nur die beiden Konzerte auf der Aaseebühne und vor dem Dom werden von den Havixbecker Posaunisten gespielt. Am Samstagvormittag sind Kerstin Schäfers, Guido Henrichmann, Martin Dimon, Christian Meyerink, Julius Wessels, Ralf Dreßler und Gustl Wessels außerdem noch mit Straßenmusik beim Katholikentag präsent. Um 11 Uhr ist das Ensemble auf dem Geisbergweg zu hören, und um 12 Uhr spielen die Musiker auf dem Martini-Kirchplatz.

Für die vier Auftritte haben die Instrumentalisten ein interessantes Programm zusammengestellt, verraten sie in einer Pressemitteilung. Natürlich sind auch kirchliche Werke vertreten, ein Großteil der Titel besteht allerdings aus weltlicher Musik. Dazu gehören beispielsweise „Bohemian Rhapsody“ von Queen oder der Jazz-Standard „Georgia on my mind“.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5721636?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Kobylanskis herrlicher Schlenzer bringt Preußen drei Punkte gegen Würzburg
Fußball: 3. Liga: Kobylanskis herrlicher Schlenzer bringt Preußen drei Punkte gegen Würzburg
Nachrichten-Ticker