Internetseite
Homepage der Baumberg-Card derzeit nicht erreichbar

Havixbeck -

Die Internetseite der „Baumberge-Card“ ist derzeit nicht erreichbar. Wer die Homepage anwählt, bekommt eine Fehlermeldung angezeigt. „Die Website steht momentan nicht zur Verfügung, da sie eventuell nicht den aktuellen Vorschriften zum Datenschutz entspricht“, teilte Birgit Lenter, Geschäftsführerin von Marketing Havixbeck, am Dienstag mit. Es werde bereits daran gearbeitet, eine Lösung herbeizuführen.

Mittwoch, 30.05.2018, 12:00 Uhr

Die Homepage der Baumberge-Card kann derzeit nicht aufgerufen werden.
Die Homepage der Baumberge-Card kann derzeit nicht aufgerufen werden. Foto: Marketing

Bei der Baumberge-Card handelt es sich um ein Kartensystem, bei dem Einkäufe in Havixbecker Geschäften mit Bonuspunkten belohnt werden. Der auf diese Weise gewährte „Rabatt“ kann bei zukünftigen Einkäufen eingelöst werden. „Punkte können weiterhin gesammelt werden“, erläutert Birgit Lenter weiter. Diese würden für einen gewissen Zeitraum händisch eingegeben.

„Der Aufwand zur Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wurde von uns und unserem Dienstleister unterschätzt“, so Birgit Lenter. Es seien Anpassungen auf den Seiten der Baumberge-Card notwendig. Marketing Havixbeck hofft, dass die erforderlichen Änderungen in den nächsten drei bis vier Wochen erledigt sind.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5777731?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Günstig geht anders – aber der Spaß ist‘s wert
Was wäre eine Kirmes ohne Fahrgeschäfte? Bei der Warendorfer Fettmarktkirmes geben rund 200 Schausteller alles, damit die Familien einen unvergesslichen Tag erleben.
Nachrichten-Ticker