Steinmetzarbeiten
Gedenkstein: Hohe Motivation der Schüler

Havixbeck -

Hoch motiviert sind die jungen Steinmetz-Azubis weiterhin bei der Sache. Im Baumberger-Sandstein-Museum arbeiten sie an einer Skulptur.

Freitag, 08.06.2018, 10:00 Uhr

Das Hauen der Schrift in den Sockel des Gedenksteins war für die Auszubildenden eine besondere Herausforderung.
Das Hauen der Schrift in den Sockel des Gedenksteins war für die Auszubildenden eine besondere Herausforderung. Foto: Sandstein-Museum

Der vierte Tag der Steinmetzarbeiten am Sandstein-Museum war wieder durch große Wärme und harte Arbeit geprägt. Das Hauen der Schrift in den Sandstein erwies sich wie erwartet als ein dicker Brocken, aber der Donnerstag zeigte gute Fortschritte.

„Für das zweite Ausbildungsjahr zeigen die jungen Steinmetze erstaunliche Leistungen“, ist Museumsleiter Dr. Joachim Eichler angetan. Auch die Motivation sei spürbar hoch.

Am heutigen Freitag biegt das Projekt des Hans-Schwier-Berufskollegs in Gelsenkirchen auf die Zielgerade ein.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5800276?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker