Adventskalender-Konzert in Havixbeck
Groovend auf dem Weg zur Krippe

Havixbeck -

Musikalische Überraschungen auf dem Weg zur Krippe – akustisch, groovig und soulig – verspricht die „Adventskalender-Tour 2018“, die am 8. Dezember (Samstag) in Havixbeck Station macht. Das Konzert beginnt um 17 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum.

Freitag, 16.11.2018, 16:56 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 16.11.2018, 16:56 Uhr
Pop-Kantor Hans Werner Scharnowski (Mitte) macht mit seinen Musiker-Kollegen Halt in Havixbeck, um die Menschen akustisch, groovig und soulig auf Weihnachten einzustimmen.
Pop-Kantor Hans Werner Scharnowski (Mitte) macht mit seinen Musiker-Kollegen Halt in Havixbeck, um die Menschen akustisch, groovig und soulig auf Weihnachten einzustimmen. Foto: Adventskalender-Tour

Der Musiker und Pop-Kantor des evangelischen Kirchenkreises Münster, Hans Werner Scharnowski , präsentiert mit dem Adventskalender-Programm akustisch-erdige und groovig-soulige Musik. Amerikanische Klassiker wechseln sich ab mit persönlichen, unter die Haut gehenden Balladen, up-tempo Mitsingliedern und humorvollen Beiträgen zum „Rest für das Fest“.

Garniert wird der musikalische Ohrenschmaus mit pointierten Lesungen und motivierenden Gedanken. Bei den Adventskalender Konzerten stehen mit Hans Werner Scharnowski weitere exzellente Musiker-Persönlichkeiten auf der Bühne:

Jan Primke ist Bassist, Sänger und Sprecher. Er ist Dozent an der Worship Akademie Westfalen und spielt unter anderem im Starlight Express Musical in Bochum. In seinem Studio produziert er für TV- und Radiostationen.

Daniel Harter ist freiberuflicher Musik-Missionar, Singer/Songwriter, Lobpreisleiter bei LOBEN und Prediger bei überregionalen Events, Autor von „Nutella für die Seele“ und Botschafter für das Kinderhilfswerk Compassion.

Miriam Schäfer lebt in Witten, ist aber in ganz Deutschland als Referentin für Gospelworkshops, Gesangstechnik und als Solistin unterwegs. Sie arbeitet unter anderem für die Creative Kirche. Mit ihren CDs „Miracles“, „Walking in faith“ und der „Weihnachtsmesse“ präsentiert sie sich vielseitig als Sängerin und Komponistin.

Maren Stirba aus Dortmund ist staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin und als Solistin unterwegs. Sie ist auf verschiedenen CD-Produktionen zu hören und arbeitet als Vocal-Coach.

Eugen Wall versteht es mit seinem brillanten Saxofon und Klarinettenspiel, Klänge aus der Welt des Jazz, Pop und der folkloristischen Klezmermusik zu transportieren. Nebenbei ist er noch ein hervorragender Sänger.

Michael Nestler ist freischaffender Geiger und Kammermusiker. Er ist in verschiedenen solistischen und orchestralen Formationen Zuhause und wagt gern den Blick über den klassischen Tellerrand hinaus. Er engagiert sich außerdem in der Nachwuchsförderung junger Talente als Dozent und Juror.

Hans Werner Scharnowski gibt mit seinen Produktionen, Arrangements und Kompositionen seit vielen Jahren der neuen geistlichen Musik seine eigene Prägung. Ob als musikalischer Leiter bei großen Kongressen oder ProChrist, als Produzent in seinem eigenen Tonstudio, als Leiter des Gospelprojektes „GIM-Gospel in Münster“, bei zahlreichen Chor- und Bandworkshops oder als Initiator des „Hymnen Projekts“ (Gerth Medien) – der Musiker geht nicht nur musikalisch gern auf „Neuen Wegen“. Hans Werner Scharnowski stammt aus dem Ruhrgebiet und wohnt in Münster.

Zum Thema

Adventskalender-Tour 2018: 8. Dezember (Samstag), 17 Uhr, evangelisches Gemeindezentrum; Eintritt: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro, Abendkasse 13 Euro; Vorverkauf im evangelischen Gemeindezentrum, ' 0 25 07/70 68.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6195612?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker