Stift Tilbeck
Unbekannte entleeren Feuerlöscher

Havixbeck -

Unbekannte haben am Samstag die Brandmeldeanlage im Stift Tilbeck ausgelöst. Die Feuerwehr der Gemeinde Havixbeck und die Drehleiterbesatzungen der Feuerwehren Nottuln und Senden rückten aus.

Sonntag, 02.12.2018, 13:58 Uhr
 
  Foto: Klaus de Carné

Am Samstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Havixbeck mit den Einheiten Havixbeck und Hohenholte zu einem Einsatz zum Stift Tilbeck gerufen. Die Drehleiterfahrzeuge der Feuerwehren Senden und Nottuln machten sich ebenfalls auf den Weg.

Vor Ort stellte sich heraus, dass bis dahin unbekannte Täter mehrere Feuerlöscher entleert hatten. „Die Feuerlöscher wurden in einem Gebäude in der 2. Etage entleert. Dadurch löste die automatische Brandmeldeanlage einen Feueralarm aus“, teilte die Feuerwehr Havixbeck mit.

Nach Erkundung durch die Feuerwehr und Feststellung der Sachbeschädigung rückten die ehrenamtlichen Helfer nach einer Stunde wieder ein. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Im Stift Tilbeck fand gleichzeitig der Adventsmarkt statt. Etliche Besucher staunten über das Großaufgebot von Einsatzkräften. Ein Familienvater bedankte sich persönlich bei den freiwilligen Einsatzkräften. Eine Einsatzbereitschaft für die Gemeinde rund um die Uhr sei nicht selbstverständlich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6228415?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Umstrittenes Einkaufszentrum soll weitergebaut werden
Die Arbeiten am Hafencenter ruhen. Über Veränderungen am Projekt, die Grundpfeiler für einen neuen Bebauungsplan sind, wurde jetzt Einigung erzielt.
Nachrichten-Ticker