Havixbeck

Für den Bürgerentscheid hat der Gemeinderat den 10. Februar (Sonntag) als Tag der Durchführung festgesetzt. Die Bürger können dann auf einem Stimmzettel mit Ja oder Nein über diese Frage abstimmen: „Sollen die bisherigen Planungen zur Erweiterung des Sandstein-Museums zum Kompetenzzentrum für Naturstein und Baukultur fortgesetzt und umgesetzt werden?“ Die Stimmabgabe erfolgt an diesem Tag in einem Wahllokal oder im Vorfeld per Briefwahl. Wie bei einer Kommunalwahl sind alle Deutschen und EU-Bürger ab 16 Jahren mit Erstwohnsitz in Havixbeck wahlberechtigt. Die Mehrheit entscheidet über den Ausgang, wobei diese Mehrheit mindestens 20 Prozent aller Stimmberichtigen ausmachen muss. Im Vorfeld werden die Bürger über den Ablauf sowie die Stellungnahmen der Fraktionen und des Bürgermeisters zum Thema informiert. Zur Vorbereitung dieses Informationsheftes berief der Rat ein Gremium ein, dem Hans-Gerd Hense (CDU), Fred Eilers (SPD), Dr. Friedhelm Höfener (Bündnis 90/Die Grünen), Friedbernd Krotoszynski (FDP) und Bürgermeister Klaus Gromöller angehören.

Freitag, 07.12.2018, 17:20 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6242212?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Mit dem Wünschewagen in die Vergangenheit
Hedwig Korn (l.) freut sich mit der Ehrenamtlichen Carola Pörschke über die Fahrt mit dem Wünschewagen zum Schloss Nordkirchen.
Nachrichten-Ticker