Löscheinheit Hohenholte
Neues MTF im Fuhrpark

Hohenholte -

Mit einem neuen Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) kann die Löscheinheit Hohenholte der Freiwilligen Feuerwehr Havixbeck nun ausrücken.

Samstag, 16.02.2019, 16:00 Uhr
Das neue Mannschaftstransportfahrzeug der Löscheinheit Hohenholte holten Bernd Walther, Guido Hakenes und Frank Finnenkötter von der Herstellerfirma ab.
Das neue Mannschaftstransportfahrzeug der Löscheinheit Hohenholte holten Bernd Walther, Guido Hakenes und Frank Finnenkötter von der Herstellerfirma ab. Foto: Freiwillige Feuerwehr

Eine Abordnung der Löscheinheit Hohenholte der Freiwilligen Feuerwehr machte sich auf den Weg nach Oberderdingen-Flehingen bei Karlsruhe. Dort wurde das neue Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) für die Löscheinheit bei der Firma Martin Schäfer abgeholt.

Aufgebaut wurde das Fahrzeug auf einem Fahrgestell eines Mercedes Sprinter, teilte die Feuerwehr mit. Vor Ort wurden die Kameraden umfassend durch einen Mitarbeiter des Herstellers auf dem neuen Fahrzeug eingewiesen. Alle Funktionen wurden ausgiebig erläutert und erklärt.

Mit dem neuen Mannschaftstransportfahrzeug wurde das alte MTF auf Basis eines VW T4 aus dem Jahr 1998 ersetzt. Nach der Einweisung der Kameraden der Löscheinheit Hohenholte wurde das neue Auto in Dienst gestellt und steht nun für Einsätze und Dienste zur Verfügung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6393927?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Rund 75 Autos brennen im Parkhaus
Großbrand am FMO: Rund 75 Autos brennen im Parkhaus
Nachrichten-Ticker