Große Veränderung
Abbruch des Geschäftshauses an der Hauptstraße hat begonnen

Havixbeck -

Mit großen Schritten gehen die Abbrucharbeiten im Havixbecker Ortskern voran. Das Wohn- und Geschäftshaus an der Hauptstraße 50 wird abgerissen, um Platz für Neues zu machen.

Dienstag, 16.04.2019, 19:30 Uhr
Der Abriss des ehemaligen Wohn- und Geschäftshauses an der Hauptstraße ist in vollem Gang.
Der Abriss des ehemaligen Wohn- und Geschäftshauses an der Hauptstraße ist in vollem Gang. Foto: Klaus de Carné

Es ist der größte Eingriff seit Jahrzehnten in die Bebauung des Havixbecker Ortskerns. Der Abbruch des ehemaligen Geschäfts- und Wohnhauses an der Hauptstraße 50 hat begonnen. Das rückwärtige Gebäude zur Blickallee hin ist schon dem Boden gleich gemacht.

Treppen und Ausgänge liegen frei und sind nicht mehr zu begehen. Nach Ostern wird der vordere Teil des ehemaligen Geschäftshauses in Angriff genommen. Dies ist der schwierigere Teil des Abrisses. Sperrungen in der Fußgängerzone sind nur durch einen Bauzaun notwendig.

Der Abriss erfolgt in den rückwärtigen freien Raum. Wenn alles abgeräumt ist, kann mit dem Neubau des Wohn- und Geschäftshauses begonnen werden. Die Baumberg-Apotheke wird komplett in den Neubau ziehen. Die anderen beiden Gebäude werden saniert. Eine einheitliche Fensterfront und ein schlichter Erker verbindet die beiden Fassaden. Der Platzcharakter wird dadurch vergrößert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6548516?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Eiersuche mit Picknick
Insgesamt 11 000 bunte Ostereier haben Kinderherzen am Montag im Schlossgarten höhe schlagen lassen.
Nachrichten-Ticker