Aktion „Maria 2.0“
Wortgottesdienst vor der Kirche

Havixbeck -

In der Katholischen Kirchengemeinde ist die Aktion Maria 2.0 gut angenommen worden.

Donnerstag, 23.05.2019, 13:00 Uhr
Die Aktion „Maria 2.0“ fand vor der St.-Dionysius-Kirche statt. Die Diskussion um die Erneuerung der Kirche soll am 24. Juni im Torhaus weitergehen.
Die Aktion „Maria 2.0“ fand vor der St.-Dionysius-Kirche statt. Die Diskussion um die Erneuerung der Kirche soll am 24. Juni im Torhaus weitergehen. Foto: Kirchengemeinde

In der Katholischen Kirchengemeinde ist die Aktion Maria 2.0 gut angenommen worden. Obwohl von offizieller Seite diese Aktion bis Samstag zeitlich begrenzt war, ging es noch einmal vor der St.-Dionysius- Kirche am Sonntag in die Verlängerung. Die Frauen des Organisationsteams der Gemeinde boten um 11 Uhr und 18 Uhr vor den Gottesdiensten alternativ einen Wortgottesdienst auf dem Kirchplatz an. Zahlreiche Mitfeiernde fanden sich zu beiden Zeiten ein. „Wie geht es weiter?“, wurde oft gefragt. Besucher bekundeten ihr Interesse an einer Fortsetzung der Diskussion. Am 24. Juni (Montag) ist das nächste Treffen um 20 Uhr im Torhaus. Interessierte sind immer willkommen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6632282?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Starker Anstieg der Mäusepopulation im Münsterland
Rötelmäuse wie diese übertragen das Hantavirus.
Nachrichten-Ticker