Kita Rasselbande
Hautnah bei den Bienen

Havixbeck -

Ganz nahe kamen die Vorschulkinder der Kindertagesstätte Rasselbande den Bienen beim Besuch einer Imkerin.

Montag, 24.06.2019, 06:00 Uhr
Imkerin Ruth Cramer erklärte den Kinder, worauf es bei der Imkerei ankommt.
Imkerin Ruth Cramer erklärte den Kinder, worauf es bei der Imkerei ankommt. Foto: Kita Rasselbande

Die Vorschulkinder der Kita Rasselbande lernten in den vergangenen Wochen viel über Insekten und ganz besonders etwas über Bienen. Im Rahmen ihres Projektes erfuhren sie durch kreative Arbeiten und Wissensvermittlung, wie Bienen leben und was sie zum Überleben benötigen.

Dafür wurden die Kinder in der Kita von Imker Mike Gerdes besucht, der ihnen auch von der Arbeit als Imker erzählte. Durch das Pflanzen von bienenfreundlichen Blumen in der Kita schärften die Kinder ihr Bewusstsein für den Lebensraum der Bienen.

Zum Abschluss des Projektes durften die Mädchen und Jungen Imkerin Ruth Cramer besuchen. Dort konnten sie die Arbeit einer Imkerin hautnah erleben. Von ihr erfuhren sie anhand echter Bienen, warum die Tiere so wichtig für die Menschen sind. Die Vorschulkinder halfen mit, Honig zu ernten und diesen zu schleudern. Eine Kostprobe für zu Hause durfte da natürlich nicht fehlen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6716891?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Endspurt im Einrichtungshaus: Höffner kurz vor der Neueröffnung
In der kommenden Woche wird der neue Höffner-Schriftzug mit Hilfe eines Autokrans an die Fassade gehängt. Ansonsten ist noch viel zu tun bis zur Neueröffnung zum 1. August. Die Tischler Markus Viertel und Volker Francke (kleines Foto) kümmern sich um den Kassenbereich.
Nachrichten-Ticker