kfd Hohenholte
Skivergnügen auf dem Wasser

Hohenholte -

34 Kinder und 15 Erwachsene machten sich mit dem Bus auf den Weg zum Ferienzentrum Schloss Dankern in Haren. Den Familienausflug hat die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) Hohenholte organisiert und begleitet.

Freitag, 19.07.2019, 13:09 Uhr
Einen schönen Tag im Ferienzentrum Schloss Dankern verbrachten 34 Kinder und 15 Erwachsene mit der Katholischen Frauengemeinschaft Hohenholte.
Einen schönen Tag im Ferienzentrum Schloss Dankern verbrachten 34 Kinder und 15 Erwachsene mit der Katholischen Frauengemeinschaft Hohenholte. Foto: kfd Hohenholte

„Das Wetter war genau passend, nicht zu warm, aber trocken“, berichtet Ellen Sundorf von der kfd . Im Freizeitzentrum konnten die Kinder zusammen mit den Eltern die Achterbahn als neue Attraktion ausprobieren oder im Klettergarten in die Höhe klettern.

Auf den Spielplätzen draußen und in den Spielehallen gab es für jedes Alter interessante Spielmöglichkeiten. Die Jungs fuhren mit dem Autoscooter oder waren im Laserparcours aktiv. Die jüngeren Mädchen kamen beim Ponyreiten voll auf ihre Kosten. Einige versuchten sich auch auf der Wasserskianlage. Und die Erwachsenen waren entweder mit den Kindern aktiv oder konnten die Seele baumeln lassen.

Alle seien sich einig gewesen, dass sie im nächsten Jahr wieder mit dabei sein wollen, wenn die kfd einen Familienausflug in den Sommerferien anbietet, freut sich Ellen Sundorf.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6788516?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Pedelecfahrer von Auto erfasst und gestorben
Bei einem Verkehrsunfall auf der L 592 ist ein 79-jähriger Pedelecfahrer verstorben.
Nachrichten-Ticker